Richtig fasten – Warum das Trinken dabei so wichtig ist (AUDIO)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Richtig fasten – Warum das Trinken dabei so wichtig ist (AUDIO)

3 min

Bonn (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Anmoderationsvorschlag:

Fasten ist en vogue, nicht nur in der offiziellen Fastenzeit: Viele möchten sich innerlich reinigen und aufs Wesentliche besinnen und dabei vielleicht ein bisschen abspecken. Doch wie macht man das richtig und warum ist das Trinken dabei so wichtig? Oliver Heinze berichtet.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Sprecher: Richtiges Fasten sollte immer gut geplant werden, sagt der Leiter der Deutschen Fastenakademie in Bad Homburg Andrea Chiappa:

O-Ton 1 (Andrea Chiappa, 0:26 Min.): “Also wichtig ist, dass man sich bewusst dazu entscheidet und langsam einsteigt. Mindestens mit einem Entlastungstag, besser sind zwei Entlastungstage. Und bei dieser Reduktionsphase, wo man dann langsam ins Fasten hineinsteigt, lässt man Genussmittel weg, vor allen Dingen Kaffee. Wichtig ist auch dann, dass man sich viel Zeit gönnt während dem Fasten, sich täglich bewegt und auch an das Trinken denkt.”

Sprecher: Mindestens zwei Liter täglich sind hier empfehlenswert – zum Beispiel Gemüsebrühen, verdünnte Obst- und Gemüsesäfte, Kräutertees und Wasser natürlich:

O-Ton 2 (Andrea Chiappa, 0:28 Min.): “Ideal sind Mineralwässer und auch Heilwässer. Heilwässer beispielsweise mit viel Hydrogencarbonat können zur Neutralisierung der Säuren eingesetzt werden, die ja beim Fasten vermehrt entstehen und die Befindlichkeit stören. Auch ein unruhiger Magen, der beispielsweise zu Sodbrennen neigt, kann mit Hydrogencarbonat-reichen Heilwässern gut besänftigt werden. Sie liefern auch sehr viele Mineralstoffe, die den Stoffwechsel unterstützen.”

Sprecher: Wer bisher noch keine Erfahrungen mit Fasten und Heilwässern gemacht hat, dem empfiehlt Andrea Chiappa übrigens folgende Herangehensweise:

O-Ton 3 (Andrea Chiappa, 0:28 Min.): “Also der Erstfaster, der das zum ersten Mal macht, ist gut beraten, das im Urlaub zu machen, dass er genug Zeit zum Bewegen, Entspannen und für die gesamte Planung und Durchführung hat. Da ist die Webseite der Fastenakademie, fastenakdemie.de, sehr hilfreich im Finden von Fastenkursangeboten und Fastenhäusern. Und Infos und praktische Tipps zu Heilwässer findet sich beim Heilwasser-Ratgeber: heilwasser-ratgeber.de.”

Abmoderationsvorschlag:

Wem das jetzt alles zu schnell ging, hier noch einmal die beiden Websites: www.fastenakademie.de für Fastentipps und www.heilwasser-ratgeber.de für Informationen rund ums Thema Heilwässer.

Quellenangaben

Textquelle:Informationsbüro Heilwasser, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/78527/4215727
Newsroom:Informationsbüro Heilwasser
Pressekontakt:Informationsbüro Heilwasser
Berliner Freiheit 16
53111 Bonn
presse@heilwasser.com
www.heilwasser.com
www.heilwasser-ratgeber.de
Ansprechpartner:
Dipl. oec. troph. Corinna Dürr (Fachinfo
Texte) Tel.: 0228/360 29
120
Anke Gebhardt-Pielen (Redaktionskontakt)
Tel.: 02225/888 67 91
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de

Letzte Artikel von Presseportal.de (Alle anzeigen)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)