ZDFinfo zeigt im Herbst 2019 Steven Spielbergs “Why we hate”

Mainz (ots) –

US-Erfolgsregisseur Steven Spielberg ist den historischen und modernen Geschichten des Hasses auf der Spur. Gemeinsam mit Regisseur und Oscar-Preisträger Alex Gibney ist er für Discovery Channel als Executive Producer der sechsteiligen Doku-Reihe “Why we hate” im Einsatz – als Regisseure konnten die Emmy-Preisträger Gaeta Gandbhir und Sam Pollard gewonnen werden. ZDF und ZDFinfo haben die Lizenzrechte erworben – in ZDFinfo wird die Doku-Reihe im Herbst 2019 zu sehen sein.

ZDFinfo-Chef Robert Bachem: “Wir freuen uns, diese mit Spannung erwartete Doku-Reihe den deutschen Zuschauern präsentieren zu können. Angesichts der vielen Konflikte weltweit verspricht ‘Why we hate’ einen fundierten Beitrag zu der immer aktuellen Frage: Was treibt Menschen zu ihren Handlungen?”

Die Doku-Reihe “Why we hate” sucht weltweit nach dem Ursprung des menschlichen Hasses und dessen verheerenden Auswirkungen in Geschichte und Gegenwart. Aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven wird die Frage beleuchtet: Warum handeln Menschen so, und gibt es eine Chance, das zu ändern, um zu einem friedlicheren Miteinander zu finden.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/whywehate

Senderseite: https://zdfinfo.de

https://twitter.com/ZDFinfo

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDFinfo
Textquelle:ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105413/4224290
Newsroom:ZDFinfo
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal