standard

Standard Profil Group baut Geschäftstätigkeit in China aus

Jingzhou, China (ots/PRNewswire) – Standard Profil Group ist bereits seit acht Jahren in China geschäftlich tätig und hat nun mit einer weiteren Investition in Höhe von 6 Millionen EUR ein neues Werk in Jingzhou eröffnet. Das neue Werk wird jährlich zwei Millionen Dichtungsprofile für Automobilriesen herstellen.

Die Standard Profil Group stellt in 12 Produktionswerken und sieben Ländern Dichtungsprofile für internationale Automobilmarken her. Das Unternehmen, das bereits seit 2011 in China tätig ist, hat kürzlich eine Investition in Höhe von 6 Millionen EUR in ein neues Werk in Jingzhou getätigt. Das Werk von Standard Profil Group in Jingzhou wurde mit einer Zeremonie in Betrieb genommen, an der Guangzhong He, Sekretär des städtischen Parteikomitees, Zhiqing Zhong, stellvertretender Bürgermeister, Sabri Tunç Ang?l?, Generalkonsul der Türkei, Sezgin Task?n, Handelsberater der Türkei in Peking, und Turhan Semizer, CEO der Standard Profil Group teilnahmen. Das Werk wird als Hauptwerk für die Geschäfte in China dienen.

Das Werk, das sich in einem strategisch wichtigen Gebiet über eine Fläche von 66.000 Quadratmeter erstreckt, wird jährlich zwei Millionen Dichtungssysteme für Geely, Volvo, Audi, SGM, Renault, Saleen und andere Automobilriesen hergestellt. Der Konzern wird bis Ende diesen Jahres 300 Mitarbeiter einstellen.

Bei der Eröffnungszeremonie des Werkes von Standard Profil in Jingzhou erklärte Turhan Semizer, CEO: “Wir sind auf unsere neue Investition in einer strategischen Region Chinas stolz. Wir haben vor 42 Jahren als lokaler Anbieter begonnen und sind nun eine globale Marke – mit Platz 3 in Europa und Platz 6 weltweit. China ist einer unserer Schlüsselmärkte und die Investition in Höhe von 6 Millionen EUR ermöglicht uns den engeren Kundenkontakt. Der Auftragsbestand mit unseren Kunden lässt darauf schließen, dass wir unseren Mitarbeiterstab in den kommenden zwei Jahren auf 600 Personen ausbauen werden. Durch unseren Fokus auf kontinuierliche Verbesserung und hohe Qualität werden wir Dank unseres neuen Werks in Jingzhou in der Lage sein, unsere Position im chinesischen Markt sowie in der Region Asien-Pazifik weiter zu stärken.”

Informationen zu Standard Profil:

Standard Profil firmiert unter Standard Profil Otomotiv San. ve Tic. A.S. und wurde 1977 gegründet. Das Unternehmen stellt Dichtungssysteme für internationale Automobilmarken her. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Istanbul, verfügt über drei Werke in Düzce und Manisa und ist in Spanien, Marokko, China, Südafrika, Bulgarien und Mexiko tätig.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/838602/Standard_Profil_Logo.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/839826/Standard_Profil.jpg

Quellenangaben

Textquelle:The Standard Profil Group, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/134054/4225175
Newsroom:The Standard Profil Group
Pressekontakt:Hill and Knowlton Strategies
Ezgi Güler – ezgi.guler@hkstrategies.com.tr / +90-530 066-53-82.
Standard Profil – Istanbul
Gülbin Gayretlier Dülger – ggayretlier@standardprofil.com /
+90-212-313-31-43
Presseportal