Natalie Steger für Journalistenpreis nominiert

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Natalie Steger für Journalistenpreis nominiert

50 sec

Bonn (ots) – phoenix-Reporterin Natalie Steger ist gemeinsam mit Milena Drezwiecka für die Reportage “Gott – Ehre – Vaterland. Polens Nationalisten marschieren auf” für den deutsch-polnischen Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreis 2019 in der Kategorie Fernsehen nominiert worden. Im Film begleiten sie einen Jurastudenten, der Teil der Allpolnischen Jugend, einer nationalistischen Vereinigung Polens, ist.

www.nachrichten-heute.net:

Die Preisträgerinnen und Preisträger werden im Rahmen der Deutsch-Polnischen Medientage im Niederschlesischen Filmzentrum in Breslau bekannt gegeben.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Weitere Informationen zum Film: http://ots.de/Sg9srP

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/4238014
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)