CSU rät Grünen, mit Enteignungen am Prenzlauer Berg zu beginnen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

CSU rät Grünen, mit Enteignungen am Prenzlauer Berg zu beginnen

23 sec

Düsseldorf (ots) – Die CSU hat die Grünen wegen ihrer Enteignungs-Äußerungen scharf kritisiert. “Grünen-Chef Robert Habeck hat mit seiner Sympathie für Enteignungen jegliche Orientierung verloren”, sagte CSU-Generalsekretär Markus Blume der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Montag). Sozialistische Ideen hätten noch nirgendwo funktioniert, sagte Blume “Das einzige Rezept, das mehr Wohnraum schafft, heißt Bauen, Bauen, Bauen”, unterstrich der CSU-Politiker. Wenn Habeck es ernst meine, dann könne er “mit seiner Enteignungsidee ja mal bei den Luxus-Penthouse-Wohnungen seiner Grünen-Anhänger am Prenzlauer Berg anfangen”, sagte Blume. Die Wohnungsbauministerin von NRW, Ina Scharrenbach (CDU) lehnt die Enteignungspläne ebenfalls ab: “Die Grünen würden helfen, wenn ihre enthemmte Umweltpolitik enteignet werden könnte: Dann kann schneller Bauland mit Vernunft statt Ideologie ausgewiesen werden.” Das Hauptproblem sei, dass es zu wenig Bauland gebe und Stadtverwaltungen an Umweltverträglichkeitsprüfungen verzweifelten.

www.nachrichten-heute.net:

www.rp-online.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quellenangaben

Textquelle:Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30621/4239212
Newsroom:Rheinische Post
Pressekontakt:Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de