H.B. Fuller präsentiert Klebstofflösungen der neuen Generation für …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

H.B. Fuller präsentiert Klebstofflösungen der neuen Generation für …

4 min

Zürich (ots/PRNewswire) – Der weltweit führende Klebstoff-Anbieter H.B. Fuller (NYSE: FUL) hat heute bekanntgegeben, auf der Ligna 2019 in Hannover neue, nachhaltige Klebstoffe zu präsentieren. Die Messe zählt zu den weltweit bedeutendsten Branchentreffs für die holzverarbeitende Industrie.

www.nachrichten-heute.net:

Holz sondert auf natürliche Weise flüchtige organische Verbindungen (VOC) ab. Deshalb hat H.B. Fuller verschiedene innovative Lösungen entwickelt, um die steigende Nachfrage der Holzwerkstoffindustrie nach Klebstoffen zu erfüllen, mit denen sich gefährliche Emissionen ihrer Fertigerzeugnisse verringern lassen. Zur neuesten Produktgeneration zählen Rakoll® 4933, ein formaldehydfreier (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2430564-1&h=12 64651464&u=https%3A%2F%2Fwww.hbfuller.com%2Fen%2Fnorth-america%2Fnews -and-events%2Fglue-talk-blog%2F2019%2Ffebruary%2Ftake-a-deep-breath&a =formaldehydfreier), wasserbasierter Klebstoff; Rakoll® 5010, ein reaktiver Schmelzklebstoff mit geringen Monomer-Emissionen und eine Reihe NEP-freier Primer für die Kantenverleimung.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Darüber hinaus erfüllen die hochwertigen Klebstofflösungen und Prozessinnovationen des Unternehmens die Anforderungen der Kunden in Bezug auf niedrigere Verbrauchskosten, gesteigerte Effizienz und verbesserte Produktionsleistung. Auch wenn der verwendete Klebstoff bei Möbeln und Bodenbelägen nur eine relativ kleine Komponente darstellt, so kann er doch eine entscheidende Rolle für die Produktionseffizienz und Leistung spielen.

“Wir führen einen ständigen Dialog mit unseren Kunden und wissen, welchen Herausforderungen sie heute gegenüberstehen – sowohl was die Realisierung effizienter Fertigungsprozesse als auch die steigende Nachfrage der Verbraucher nach umweltfreundlicheren Produkten betrifft”, sagt Johannes Christiani, Business Development Manager, H.B. Fuller EIMEA – Durable Assembly. “Wir bringen interessante, neue Klebstofflösungen für die Holzverarbeitung auf den Markt. Die neuesten Innovationen innerhalb unserer bewährten Rakoll-Produktreihe sind ein klares Zeugnis dafür. Sie bieten Kunden die Möglichkeit, sich durch eine Zertifizierung ihrer emissionsarmen Endprodukte einen Wettbewerbsvorsprung zu sichern.”

H.B. Fuller lädt alle Interessenten zu einem Besuch auf der Ligna 2019 in Halle 17 / Stand B31 ein. Dort können Messebesucher die nächste Generation unserer neuen Klebstofflösungen für die Holzverarbeitung aus erster Hand kennenlernen. Unser globales Expertenteam wird vor Ort sein, um mit den Kunden und Geschäftspartnern über die neuen Herausforderungen zu sprechen und unsere neuen Klebstofflösungen zu präsentieren, die in verschiedenen Segmenten eingesetzt werden.

Rakoll® ist eine Marke der H.B. Fuller Company (“H.B. Fuller”) oder eines ihrer angeschlossenen Unternehmen und in der Europäischen Union und anderen Ländern eingetragen.

Über H.B. Fuller:

Seit 1887 ist H.B. Fuller als weltweit führendes Unternehmen in der Klebstoffindustrie tätig. Dabei richtet das Unternehmen seinen Fokus auf die Perfektionierung von Klebstoffen, Dichtungsmitteln und anderen chemischen Spezialprodukten, um Produkte und das Leben der Menschen zu verbessern. H.B. Fuller erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Nettoumsatz von mehr als 3 Mrd. US-Dollar. Das Engagement von H.B. Fuller in bezug auf Innovation vereint Menschen, Produkte und Prozesse für einige der größten Herausforderungen der Welt. Der zuverlässige, reaktionsschnelle Service des Unternehmens schafft dauerhafte und lohnenswerte Verbindungen zu Kunden aus den Bereichen Elektronik, Einweg-Hygieneartikel/Vliesstoffe, Medizin, Transport, Luft- und Raumfahrt, saubere Energie, Verpackungswesen, Bauwesen, holzverarbeitende Industrie, allgemeine Industrie und andere Konsumgüter. Seinen Mitarbeitern eröffnet das Unternehmen Chancen, um Innovationen hervorzubringen und erfolgreich zu sein. Weitere Informationen unter www.hbfuller.com.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/803918/HB_Fuller_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:H.B. Fuller, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/134267/4241655
Newsroom:H.B. Fuller
Pressekontakt:Raquel Monteiro
Tel: +351 229 288 195
Email: raquel.monteiro@hbfuller.com
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)