standard

Islamexperte Prof. Dr. Bassam Tibi wird “Vordenker 2019”

Kassel (ots) – Der Islamexperte Prof. Dr. Bassam Tibi wird “Vordenker 2019”. Dem Politologen, der unter anderem an den Universitäten Göttingen und Harvard (USA) gelehrt hat, wird der Preis im November dieses Jahres auf dem Vordenker Forum in Frankfurt verliehen werden. “Prof. Tibi hat in seinen Arbeiten schon früh auf die Gefahren hingewiesen, die Europa durch die Zuwanderung nicht integrationswilliger Muslime drohen. Als Antwort auf den islamischen Fundamentalismus forderte er eine ,europäische Leitkultur’ (https://de.wikipedia.org/wiki/Leitkultur) und entwarf die Vision eines modernen Euro-Islams (https://de.wikipedia.org/wiki/Euro-Islam). Mit seinen akademischen und publizistischen Beiträgen hat Prof. Tibi in der Diskussion um Zuwanderung und Integration weit vorausgedacht – unter anderem aktuell in seinem Buch ,Islamische Zuwanderung und ihre Folgen’, das 2018 erschienen ist”, hieß es zur Begründung der Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. Jürgen Stark.

Prof. Bassam Tibi wird der achte Vordenker

Vor Prof. Tibi wurden der Rat der Wirtschaftsweisen (2018), Dr. h.c. Frank-Jürgen Weise (2016), Dr. Nicola Leibinger-Kammüller (2015), Jean-Claude Juncker (2014), Prof. Paul Kirchhof (2011), Bischof Dr. Wolfgang Huber (2009) und Prof. Nobert Walter (2008) als Vordenker ausgezeichnet. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro ist zur Unterstützung einer karitativen Initiative bestimmt, die der Preisträger auswählt.

Das VORDENKER FORUM ist eine Reihe der Finanzberatungsgesellschaft Plansecur. 2019 geht die Veranstaltung in die achte Auflage.

Porträt: Ein Porträt des Preisträgers finden Sie auf www.vordenkerforum.de unter “Presse”.

Zur Internetseite von Bassam Tibi: www.bassamtibi.de

Quellenangaben

Textquelle:Plansecur KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/16062/4241809
Newsroom:Plansecur KG
Pressekontakt:presse@plansecur.de
Fon: 05 61 / 93 55 262
Presseportal