Risen Energys Lieferungen von Solarmodulen an aufstrebende Märkte …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Risen Energys Lieferungen von Solarmodulen an aufstrebende Märkte …

3 min

Der Präsident des Solarmodulherstellers gibt Bloomberg ein Exklusivinterview

Ningbo, China (ots/PRNewswire) – Wang Hong, Präsident des chinesischen Solarmodulherstellers Risen Energy Co., Ltd. gab kürzlich ein Exklusivinterview für Bloomberg, in dem er seine Meinung über die aktuelle Entwicklung des Unternehmens auf den weltweiten Märkten und die Pläne für die Zukunft teilte. Dieses Interview wurde im Rahmen des kürzlichen Endes des Global Business Forum von Bloomberg in New York gegeben.

“Die weltweite Gesamtkapazität von Risen Energy erreichte im Jahr 2018 einen Wert von 5 GW”, sagte Herr Wang während seines Interviews. Er teilte außerdem seine Gedanken über die Kriterien von Risen Energy in Bezug auf die Auswahl von Märkten, auf denen das Unternehmen zu expandieren plant. “Risen Energy hat diesbezüglich nicht besonders viele Kriterien. Das Unternehmen plant die Entwicklungs- und Umsetzungsstrategien für einen Zielmarkt auf Grundlage der Eigenschaften des Marktes, da jeder Markt über seine eigenen Attribute und Eigenschaften verfügt.”

Im Rahmen des Interviews hielt Herr Wang eine Sonderpräsentation über den vietnamesischen Markt ab, da Risen Energy hier das schnellste Wachstum verzeichnet hat. “Nur ein Jahr nach Markteintritt hat das Unternehmen einen Marktanteil von mehr als 10 Prozent und erwartet in diesem Bereich weiteres Wachstum”, sagte Herr Wang. “Insbesondere sind die Bestellungen für Solarmodule von Risen Energy im Jahr 2018 auf 312 MW angestiegen und machen somit einen Marktanteil von 30 Prozent aus.”

“Als Antwort auf die zunehmende Nachfrage nach Solarprodukten auf dem internationalen Markt hat das Unternehmen seine Produktionskapazität in den vergangenen Jahren ständig erweitert, wobei im Jahresvergleich für 2019 eine Verdopplung erwartet wird”, erläuterte Herr Wang im Rahmen seiner Ausführungen über das internationale Wachstum der Produktions- und Herstellungseinrichtungen von Risen Energy. “Obwohl unsere Produktionsstätten alle in China liegen, denkt das Unternehmen darüber nach, seine Herstellungskapazitäten über den Heimatmarkt hinaus zu erweitern.”

“Die Nachfrage nach Solaranlagen muss zwangsläufig weiter steigen, da die Kosten in Bezug auf die Herstellung von Solarenergie schrittweise sinken”, erklärte Herr Wang auf die Frage von Bloomberg ob die Starke Nachfrage nach Solarprodukten in Australien und Teilen der Vereinigten Staaten trügerisch oder nachhaltig sei.

Besuchen Sie https://v.qq.com/x/page/z08594xyk1o.html, um das vollständige Video mit dem Exklusivinterview von Bloomberg mit Herrn Wang in New York anzusehen.

Quellenangaben

Textquelle:Risen Energy Co., Ltd, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116613/4258904
Newsroom:Risen Energy Co., Ltd
Pressekontakt:Tina Feng
+86-574-5995-3077
tina@risenenergy.com

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de