DEG fördert Kreditvergabe an Frauen in Uganda

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

DEG fördert Kreditvergabe an Frauen in Uganda

4 min

Köln (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

– Wachstumskapital für BRAC Uganda Bank Ltd. – Institut vergibt Kredite an Frauen in ländlichen Gebieten – Neue Banklizenz ermöglicht Produktausbau

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

In Uganda verfügt nur rund ein Drittel der Bevölkerung über ein Bankkonto. Mikrofinanzinstitute können die Lücke nur zum Teil schließen. Eines von ihnen, BRAC Uganda Microfinance Ltd., dessen Schwerpunkt die Finanzierung von Frauen im ländlichen Raum ist, hat jetzt eine “Tier 2”-Lizenz für den Ausbau des Bankgeschäfts enthalten. Die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH begleitet diesen Schritt mit Eigenkapital in Höhe von bis zu 4 Mio. EUR und wird Anteilseigner der neuen BRAC Uganda Bank Ltd.

Weitere Investoren sind neben dem Gründungsgesellschafter BRAC Holding International die Fondsgesellschaft Equator Capital Partners, die in Vorhaben zu Verbesserung der finanziellen Inklusion investiert, sowie der Impact Investor Triple Jump. Enclude Capital Advisory, ebenfalls auf Impact Investment spezialisiert und langjähriger Partner von BRAC, war als Berater beteiligt. Gestartet im Jahr 2006, hat sich BRAC Uganda inzwischen zum größten Mikrofinanzierer im Land entwickelt. Das Institut gehört zur weltweit tätigen Nichtregierungsorganisation BRAC, die 1972 in Bangladesch gegründet wurde und inzwischen in 13 Ländern aktiv ist. Neben dem Schwerpunkt Mikrofinanzierung engagiert sich BRAC auch im Gesundheits-, Ernährungs- und Bildungsbereich.

BRAC Uganda versorgt mit landesweit 163 Filialen und 1.800 Beschäftigten rund 200.000 Kunden mit Krediten, vorrangig Frauen aus ärmeren Bevölkerungsschichten in ländlichen Gebieten. Die Darlehen liegen im Schnitt bei 335 USD und werden zumeist als Gruppenkredite vergeben. Mit der neuen Lizenz kann das Institut seinen Kunden Spareinlagen ermöglichen, sein Angebot ausbauen und künftig etwa auch Mikro-Versicherungen, Finanzierungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie digitale Bankdienstleistungen anbieten, etwa mobile Bezahlsysteme.

“Mit unserer Beteiligung unterstützen wir ein erfolgreiches Finanzinstitut bei seiner Wandlung in eine regulierte Bank, die es ihm ermöglicht, Spareinlagen zu generieren und mit neuen Angeboten neue Kunden zu gewinnen. Zugleich tragen wir zu einer stärkeren Teilhabe von Frauen am Wirtschaftsleben in Uganda bei”, so Monika Beck, Mitglied der Geschäftsführung der DEG.

“Durch unsere Wandlung in eine Bank sind wir jetzt nicht nur in der Lage, unseren hunderttausenden Kunden einen Mehrwert zu bieten, sondern Hunderttausende mehr außerhalb des formellen Finanzsystems zu erreichen. So tragen wir dazu bei, die finanzielle Inklusion in Uganda zu verbessern”, erläuterte Shameran Abed, Senior Director für das BRAC Microfinance and Ultra-Poor Graduiertenprogramm.

Als neues Finanzinstitut trägt BRAC Uganda Bank Ltd. zur Marktentwicklung in Uganda bei und erwirtschaftet lokales Einkommen. Im Laufe der kommenden Jahre soll die Belegschaft weiterwachsen. Zudem sind Investitionen in IT-Systeme, Risikomanagement und Corporate Governance vorgesehen, die die DEG über ihre Business Support Services unterstützen wird.

Das aktuelle Portfolio der DEG in Uganda umfasst rund 90 Mio. EUR. Ein Schwerpunkt neben dem Finanzsektor sind Finanzierungen für Erneuerbare-Energien-Vorhaben.

Quellenangaben

Textquelle:DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6681/4259551
Newsroom:DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft
Pressekontakt:Anja Strautz
Stellv. Pressesprecherin

DEG – Deutsche Investitions- und
Entwicklungsgesellschaft
Kommunikation
Kämmergasse 22
50676 Köln

Tel.: +49 221 4986 1474
Fax: +49 221 4986 1843
mailto:presse@deginvest.de

http://www.deginvest.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)