Hongji Bike: vom Hardwareteam von Mobike zum Lösungsanbieter für …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Hongji Bike: vom Hardwareteam von Mobike zum Lösungsanbieter für …

3 min

Changzhou, China (ots/PRNewswire) – Das Hardwareteam von Mobike, der weltweit erste Hersteller von beteiligungsfreien Fahrrädern für die gemeinsame Nutzung, möchte sich nun als Lösungsanbieter für die internationale Shared Mobility-Branche etablieren und plant, den Markt für High-End-Fahrräder zu erschließen.

www.nachrichten-heute.net:

2017 gründete Xu Hongjun, Mitgründer und ehemaliger Vizepräsident von Mobike, der für die Entwicklung und Fertigung von Hardware verantwortlich war, Hongji Bike. Wang Chao, Designer des klassischen Mobike-Modells und Gründer von Kaiyun Motors ist einer seiner Geschäftspartner. Nachdem Mobike von Meituan übernommen wurde, schlossen sich die meisten Ingenieure des Hardwareteams von Wuxi Hongji Bike an.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Auf der China Cycle 2019, die größte Fahrradmesse in China, die diesen Mai in Shanghai stattfinden wird, wird Hongji Bike seine Gesamtlösungen für Shared Mobility- und maßgeschneiderte High-End-Fahrräder für Unternehmens- sowie Privatkunden vorstellen, einschließlich eines mit Gold ausgezeichneten Fahrradmodells.

Während Mobike und OFO sowohl in China als auch auf internationaler Ebene schnell Erfolge feierten, drängten sich neue Wettbewerber aus anderen Teilen der Welt auf den Markt. Die Lösung, die Hongji Bike auf der Messe präsentieren wird, konnte durch unser Unternehmen bereits von vielen Start-ups im Bereich Shared Mobility erfolgreich genutzt werden.

Im Mai 2018 erhielt Hongji Bike von Lime, ein Shared Mobility-Unternehmen mit Sitz in Nordamerika, einen Auftrag für 40.000 Elektroroller. In nur etwa einem Monat bewerkstelligte Hongji Bike das Design, die Modellgestaltung, Produktion und den Export, um den dringenden Versorgungsbedarf von Lime zu decken.

Durch das Lime-Projekt gelang es Hongji Bike, das Eis zu brechen und die Aufmerksamkeit verschiedener Shared Mobility-Betreiber auf sich zu ziehen, die als Neukunden mit Elektrorollern, Elektrofahrrädern und traditionellen Fahrrädern mit Wellenantrieb beliefert werden.

Xu Hongjun ist überzeugt, dass Hongji in der Lage ist, Motoren und Kontrollsysteme zu entwickeln, sowie über die nötige Kompetenz verfügt, um Systemkontrollgeräte zu entwickeln und herzustellen. Das Unternehmen kann trotz der strengen Anforderungen des Shared Mobility-Marktes zu einem angemessen und flexiblen Preis liefern.

Darüber hinaus gilt Hongji Bike als Experte für Serienfertigung und verfügt über seine eigenen Fabriken sowie ein ausgereiftes Liefersystem, um schnell auf die Bedürfnisse von Käufern eingehen zu können.

Hongji Bike exportiert außerdem Lösungen für verschiedene Shared Mobility-Szenarien, einschließlich Park-Transportlösungen und Dienstleistungen im Bereich Produktdesign, Engineering-Technologie und Fertigung. Zukünftig möchte das Unternehmen High-End-Fahrräder für den europäischen Verbrauchermarkt einführen.

Quellenangaben

Textquelle:Hongji Bike, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/134500/4262915
Newsroom:Hongji Bike
Pressekontakt:Ji Yawen
13918314355
morgie@126.com
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de