Amazon Prime Video zeigt ab 30. August exklusiv die Fantasiewelt von …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Amazon Prime Video zeigt ab 30. August exklusiv die Fantasiewelt von …

4 min

München (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Das Amazon Original startet am 30. August weltweit in der englischen Originalversion. Die Synchronfassungen folgen später in 2019.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

– Amazon veröffentlicht einen ersten Teaser-Trailer und die offizielle Key-Art zur Serie.

Amazon Prime Video entführt Prime-Mitglieder in eine Fantasiewelt voller Feen, Waldgeister und anderer mythologischer Fabelwesen: Das Amazon Original Carnival Row startet am 30. August exklusiv bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service. Prime-Mitglieder weltweit können das Fantasy-Drama mit Orlando Bloom (Fluch der Karibik-Franchise) und Cara Delevingne (Suicide Squad) in den Hauptrollen vorerst in der englischen Originalfassung streamen. Die Synchronfassungen folgen später in diesem Jahr.

Tauchen Sie mit dem ersten Teaser-Trailer in die mystische Welt von Carnival Row ein: https://youtu.be/6V7HwK0Le94

Die offizielle Key Art zum Amazon Original finden Sie unter https://amazoncorporate.box.com/s/5jnfmm5qy1h3zyf8n87mys3uozsusear.

Carnival Row spielt in einer viktorianischen Fantasiewelt, in der mythologische Kreaturen leben, die aus ihren exotischen Heimatländern fliehen mussten, da diese von den Königreichen der Menschen erobert wurden. Die wachsende Bevölkerung leidet unter der Ko-Existenz neben den Menschen – denn es ist ihnen verboten frei zu leben, zu lieben oder zu fliegen. Doch selbst in dieser Dunkelheit glüht ein Funke der Hoffnung: Der menschliche Detective Rycroft Philostrate (Orlando Bloom) und die vertriebene Fee Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) wagen in dieser zunehmend intoleranten Gesellschaft eine gefährliche Affäre einzugehen. Vignette hütet jedoch ein Geheimnis, das Philos Welt während seines bisher wichtigsten Falls in Gefahr bringt – eine Reihe grausamer Morde bedroht den angespannten Frieden von Row.

Zum hochkarätigen Cast des Amazon Originals gehören neben Orlando Bloom und Cara Delevingne unter anderem David Gyasi (Interstellar) als Agreus, ein mysteriöser, wohlhabender Waldgeist, der sich trotz der sozialen Ordnung in einem wohlhabenden menschlichen Viertel niederlässt, Karla Crome (Under the Dome) als Tourmaline, eine schlagfertige Feendichterin, die aus ihrer vom Krieg zerstörten Heimat vertrieben wurde, Indira Varma (Game of Thrones) als Piety Breakspear, die majestätische und listige Matriarchin der mächtigen Familie, die die Stadt The Burgue regiert, und Tamzin Merchant (Salem) als Imogen Spurnrose, eine junge Frau, die in Agreus die Chance sieht, das schwindende Glück ihrer Adelsfamilie noch zu wenden.

Carnival Row wird von Legendary Television produziert. Als Executive Producer fungieren Marc Guggenheim (Arrow, Eli Stone), René Echevarria (Star Trek, Teen Wolf, Castle, Medium), Jon Amiel (Outsiders), Orlando Bloom und Travis Beacham (Pacific Rim, Clash of the Titans).

Die Serie basiert auf dem Werk A Killing on Carnival Row von Travis Beacham, das 2005 in der ersten Ausgabe von Hollywood Blacklist erschienen ist.

Über Legendary Entertainment

Legendary Entertainment ist ein führendes Medienunternehmen mit den Geschäftsbereichen Film (Legendary Pictures), TV und Digital (Legendary Television and Digital Media) sowie Comics (Legendary Comics) mit Fokus auf den Besitz, der Produktion und Bereitstellung von Inhalten für ein weltweites Publikum. Legendary hat sich als Dachmarke eine weitreichende Bibliothek an Medieneigentümern aufgebaut und sich als vertrauenswürdige Marke für konstant hochwertige, kommerzielle Unterhaltung etabliert, die einige der Rechte an den beliebtesten geistigen Eigentümern weltweit hält. Insgesamt haben Produktionen mit Legendary Pictures Umsätze von mehr als 17 Milliarden Dollar an den Kinokassen weltweit erzielt. Weitere Informationen finden Sie unter www.legendary.com.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Amazon.de
Textquelle:Amazon.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8337/4288106
Newsroom:Amazon.de
Pressekontakt:Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de