sportwetten.de holt Ansgar Brinkmann zum ‘Hand-in-Hand-Cup 2019’

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

sportwetten.de holt Ansgar Brinkmann zum ‘Hand-in-Hand-Cup 2019’

3 min

Düsseldorf (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die sportwetten.de GmbH sponsert – wie bereits im vergangenen Jahr – das größte Fußball-Charity-Turnier Nordrhein-Westfalens in Kempen-Tönisberg. Der Wettanbieter und die Veranstalter des Events arbeiten eng zusammen, um erneut eine Vielzahl an Spendengeldern (25.000 EUR in 2018) für den guten Zweck zu generieren. Der Werbebotschafter von sportwetten.de, Ex-Profifußballer Ansgar Brinkmann, ist ebenfalls vor Ort und unterstützt mit seinem spielerischen Können ein eigens von sportwetten.de gestelltes Team.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Es ist die 17. Auflage des Charity-Events, das dieses Jahr am 15. Juni mit 24 Hobbymannschaften auf der Sportanlage des VfL Tönisberg stattfinden wird. In der Vergangenheit bestand bereits über sechs Jahre eine Kooperation mit der Muttergesellschaft, der pferdewetten.de AG. Seit letztem Jahr sorgt das gesamte Marketing-Team von sportwetten.de durch eine von langer Hand geplante Event-Konzeption für maximales Entertainment. Neben einer Maskottchen-Show und einer großen Tombola existiert ein sportwetten.de-Promotionstand mit Interaktion per Glücksrad und zahlreichen Werbegeschenken für die Besucher.

Sascha van Treel, Creative Director sportwetten.de GmbH: “Der Hand-in-Hand-Cup war auch in diesem Jahr wieder von Anfang an Teil der Agenda, nicht zuletzt deshalb, weil mir das Projekt persönlich sehr am Herzen liegt. Wir haben im vergangenen Jahr knapp 25.000 EUR Spendengelder für die Villa Sonnenschein (Kinderkrebshilfe Krefeld) zusammen gekriegt – das ist für ein Turnier dieser Größe schon ‘ne Hausnummer. Genau da wollen wir in diesem Jahr wieder anknüpfen, getreu dem Motto: direkt vor der eigenen Haustüre Gutes tun.”

Dennis Domogalla, erster Vorsitzender des Hand-in-Hand-Cup e.V.: “Das große Engagement, das wir von sportwetten.de erfahren, ist ein Mehrwert für alle Beteiligten. Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder neue Maßstäbe setzen können, an die hier in der Region so schnell keiner rankommt.”

Über sportwetten.de:

Die sportwetten.de GmbH ist eine Tochter der börsennotierten pferdewetten.de AG mit Sitz in Düsseldorf. In Kooperation mit Cashpoint aus Wien haben sich 2017 routinierte Spielmacher zusammengetan. Mit der evidenten Domain www.sportwetten.de sorgt man im deutschsprachigen Raum für Unterhaltung und hebt sich – bei aller Seriosität – durch humorvolle Aktionen und innovative Datenveredelung vom Wettbewerb ab.

Weitere Informationen und Bildmaterial unter sportwetten.de und www.hand-in-hand-cup.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/sportwetten.de
Textquelle:sportwetten.de, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129232/4288691
Newsroom:sportwetten.de
Pressekontakt:Sascha van Treel
Creative Director sportwetten.de GmbH
+49 211 78 17 82-37
unternehmen@sportwetten.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de