Beste Noten für den Umweltschutz: Detlev Jöckers neues Album „Erde, …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Beste Noten für den Umweltschutz: Detlev Jöckers neues Album „Erde, …

3 min

Münster (ots) – Kaum eine Pekip-, Kinderturn- oder Krabbelgruppe hat in den vergangenen 20 Jahren zu „1,2,3 im Sauseschritt“ nicht die Windeln wippen lassen: Das Kinderlied von Detlev Jöcker ist ein Klassiker und doch nur eines von mehr als 1300, die er im Laufe seiner 40-jährigen Karriere geschrieben hat.

www.nachrichten-heute.net:

Mit seinem neuen Album „Erde, ich beschütze Dich“ zeigt Jöcker, dass seine Musik und sein Engagement politischer geworden sind. Das Thema Umweltschutz liegt dem vierfachen Vater sehr am Herzen – nicht zuletzt, weil es besonders die nachfolgenden Generationen betrifft. „Plastik schwimmt in vielen Meeren, ist für Fisch und Mensch nicht gut“, singen und rappen die Kinder in einem Lied des Albums, auf dem Jöcker globale Herausforderungen wie Klimawandel, Artenschutz, Plastikmüll und Waldrodung thematisiert. „Wir Erwachsene sind als Vorbilder gefordert, Verantwortung für unser ökologisches Handeln zu übernehmen, um Kindern eine Zukunft zu geben“, sagt der Komponist.

In den 20 Songs des Albums werden Kindern Zusammenhänge vermittelt und wie sie diese selbst beeinflussen können. „Mama, mach das Licht aus“ ist ein Beispiel. Der Titel „Prima Luft“ wiederum weckt den Spaß an Bewegung und erläutert, dass Atmen Voraussetzung für Leben ist.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 26.06.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Hymne „Alle wollen leben“, die der Musiker mit Kindern singt, hat eine außergewöhnliche Vorgeschichte: Das Lied war Aufhänger eines Flashmobs (http://ots.de/Ll1FpG), den Jöcker vor zwei Jahren auf dem Rathausplatz seiner Geburtsstadt Münster initiierte. Mehr als 400 Kinder sangen, tanzten und demonstrierten für den Klimaschutz, sogar der Oberbürgermeister machte mit. Eine Aktion, die lange nachhallte und heutzutage in der Fridays for Future-Bewegung fortgesetzt wird. „Der Erhalt unserer Erde ist das Thema der Stunde. Denn ohne Erde gibt es auch keine anderen Themen mehr“, mahnt Jöcker.

Mit 13 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern Deutschlands, seine Lieder sind millionenfach in Büchern und pädagogischen Lehrmaterialien abgedruckt. Gute Voraussetzungen dafür, dass die Botschaft seiner neuen CD ankommt. Die ist ab sofort in digitalen Shops sowie im Fachhandel erhältlich, übrigens nur in umweltfreundlicher Kartonverpackung – natürlich.

Mehr Informationen zu Detlev Jöcker und seiner Musik unter: https://www.detlevjoecker.de/

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Menschenkinder Verlag/Kornelia Jöcker
Textquelle:Menschenkinder Verlag, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/31999/4297400
Newsroom:Menschenkinder Verlag
Pressekontakt:Kornelia Jöcker
Geschäftsführerin Menschenkinder Verlag
Telefon: +49 170 4414400
E-Mail: kornelia.joecker@menschenkinder.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)