Nachrichten Heute:  Marine erleben auf der Kieler Woche

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten Heute: Marine erleben auf der Kieler Woche

8 min

Kiel (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die Deutsche Marine begrüßt am 21. Juni 2019 mehr als 35 Schiffe und Boote aus zwölf Nationen zur 125. Kieler Woche. Rund 2.500 Marinesoldaten werden den Stützpunkt in der Wik bevölkern.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Zu den “grauen Gästen” gehören unter anderem das US-amerikanische Kommandoschiff “Mount Whitney”, das Landungsschiff HMS “Albion” der königlich-britischen Marine und das spanische Segelschulschiff “Juan Sebastian Elcano”. Außerdem werden Zerstörer, Fregatten, Kommando- und Hilfsschiffe sowie Minenjäger, aus den NATO Ländern Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Lettland, den Niederlanden, Norwegen, Polen und Spanien zu Besuch sein. Flaggschiff ist der Einsatzgruppenversorger “Bonn”, eines der größten Schiffe der Deutschen Marine.

Die Marinen laden am Samstag und Sonntag des Eröffnungswochenendes sowie am Mittwoch zum Open Ship ein. Dort können Interessierte die Kolosse in Augenschein nehmen. Open Ship heißt dabei aber nicht nur Schiffsbesichtigung. Die weiteste Anreise haben die Kameraden von der Gebirgsjägerbrigade 23 aus Bad Reichenhall. Sie bringen ein Hägglund-Kettenfahrzeug, Ski- und Kletterausrüstung und ein Hochgebirgszelt mit. Die Kieler Stützpunkttaucher richten einen Tauchcontainer ein, an der Feldpoststelle kann man Postkarten versenden und die Marineflieger zeigen Vorführungen mit einem “Sea King”. Ein Drillteam des Wachbataillons gibt es ebenso zu sehen wie Boardingsoldaten des Eckernförder Seebataillons und deren niederländische Kameraden der Marineinfanterie vom Korps Mariniers. Weitere Höhepunkte sind die Kranzniederlegung aller Schiffe am Marine-Ehrenmal Laboe am 24. Juni, das Flaggschiff-Konzert auf dem Einsatzgruppenversorger “Bonn” am 26. Juni und der Tanzabend “Navy Night” am 23. Juni im Legienhof. Die Marinekutter-Regatta wird in diesem Jahr besonders geehrt: Sie erhält am 25. Juni das “Blaue Band” von Ministerpräsident Daniel Günther.

Während der Kieler Woche wird an der Kiellinie / Ecke Parkstraße ein Informationspark eingerichtet. Hier kann man die Marine-Kutterregatta auf Leinwänden live verfolgen und sich nebenbei über die Marine und den Deutschen Marinebund informieren.

Programm der Deutschen Marine auf der Kieler Woche:

Freitag 21. Juni

07:30 Uhr (Beginn) Einlaufparade

Sonnabend 22. Juni

13:30-17:30 Uhr, 12:30-17:30 Uhr

Open Ship* (mit Programm Marineflieger, Gebirgsjäger, Wachbataillon etc.) Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutter-Regatten)

Sonntag 23. Juni

09:15-11:00 Uhr, 13:30-17:30 Uhr, 12:30-17:30 Uhr, 20:00-02:00 Uhr

Gottesdienst an Bord des Einsatzgruppenversorgers Bonn (nur bestätigte Anmeldungen, Anmeldung an kielerwochestab@bundeswehr.org)

Open Ship* (mit Programm Marineflieger, Gebirgsjäger, Wachbataillon etc.) Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutterregatten)

Tanzabend “Navy Night” ab 18 Jahren im Legienhof (Legienstraße 22, Kiel); Anmeldung 0431 71745 2568/ 2569 oder kielerwochestab@bundeswehr.org

Montag 24. Juni

10:00-11:15 Uhr, 12:30-15:30 Uhr, 16:00-17:00 Uhr

Kranzniederlegung im Gedenken an die in See gebliebenen Kameraden aller Länder (Marineehrenmal Laboe, Strandstraße 92, Laboe) Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutterregatten) Siegerehrung Kutterregatta (ZK 10 und offene Klassen), Filmsaal Marinestützpunk Kiel

Dienstag 25. Juni

12:30-15:30 Uhr, 16:00-17:00 Uhr

Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutterregatten) Verleihung “Blaues Band” durch Ministerpräsident Günther an die Marinekutterregatta im Marinestützpunkt Kiel

Mittwoch 26. Juni

13:30-17:30 Uhr, 12:30-17:30 Uhr, 19:00-21:00 Uhr

Open Ship* (mit Programm Marineflieger, Gebirgsjäger, Wachbataillon etc.) Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutterregatten) Konzert des Marinemusikkorps Kiel an Bord des Einsatzgruppenversorgers “Bonn” (nur bestätigte Anmeldungen, Anmeldung an kielerwochestab@bundeswehr.org)

Donnerstag 27. Juni

18:00-20:00 Uhr, 12:30-15:30 Uhr

Konzert Big Band Bundeswehr in der Forstbaumschule (keine Anmeldung, Eintritt frei) Marine Info-Park an der Kiellinie / Ecke Parkstraße (u.a. Videotrailer Kutterregatten)

Freitag 28. Juni

16:00-17:00 Uhr Siegerehrung Kutterregatta (K-II-K, OLJM, INAT, JWK), Filmsaal Marinestützpunkt Kiel

Sonnabend 29. Juni

16:00-17:00 Uhr Siegerehrung Kutterregatta (Kutterrace) im Filmsaal des Marinestützpunk Kiel

*Beim Einlass in den Stützpunkt werden Taschenkontrollen durchgeführt. Haustiere sind beim Open Ship nicht zugelassen. Zum Open Ship wird ab 13 Uhr ein kostenloser Pendelverkehr mit Barkassen zwischen dem Fähranleger “Bellevue” im Stadtteil Düsternbrook und dem Marinestützpunkt eingerichtet. Kinder unter 14 Jahren sowie Personen unter 48 Kilogramm Körpergewicht und / oder 120 cm Körpergröße können aus Sicherheitsgründen leider nicht mitgenommen werden. Die Barkassen sind nicht barrierefrei. Wir werden dabei leider auch solche Personen nicht mitnehmen können, deren körperliche Einschränkungen im Notfall eine selbstrettende Maßnahme erschweren würde.

Hinweise für die Presse

Das Kieler Woche Büro des Presse- und Informationszentrums der Marine ist ab Freitag, den 21. Juni 2019 täglich ab 9 Uhr geöffnet. Medienvertreter werden gebeten, sich hier mit ihrem Presseausweis oder einer redaktionellen Beauftragung zu akkreditieren und die Pressekarte für den Marinestützpunkt in Empfang zu nehmen.

Marinestützpunkt Kiel, Schweriner Str. 17, 24106 Kiel Offizierheim, 3. Obergeschoss, Raum Neustadt Telefon: +49 (0)431-71745-1410/1411 Fax: +49 (0)431-71745-1412 E-Mail: marinekielerwoche@bundeswehr.org

Termin 1 – Freitag 21. Juni 2019

Pressefahrt mit einer Barkasse der Marine: Eintreffen an der Hauptwache des Marinestützpunktes bis spätestens 5:15 Uhr. Ein späterer Einlass ist nicht möglich. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Verpflegung kann nicht bereitgestellt werden. Die Barkasse wird voraussichtlich gegen 12 Uhr in den Marinestützpunkt zurückkehren.

Ort: Hauptwache Marinestützpunkt Kiel, Schweriner Straße 17, 24106 Kiel

Anmeldung: Bitte akkreditieren Sie sich mit dem beiliegenden Akkreditierungsformular für die Einlaufparade bis Donnerstag, den 20. Juni um 9 Uhr. Die Plätze an Bord der Barkasse sind begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Warten Sie bitte in jedem Fall eine Bestätigung Ihrer Akkreditierung ab. Es besteht kein Anspruch auf eine Mitfahrt.

Termin 2 – Freitag 21. Juni 2019

Begleiten der Einlaufparade vom Marinestützpunkt aus: Eintreffen an der Hauptwache des Marinestützpunktes bis spätestens 6:30 Uhr. Die Einlaufparade wird gegen 12 Uhr beendet sein.

Ort: Hauptwache Marinestützpunkt Kiel, Schweriner Straße 17, 24106 Kiel

Anmeldung: Bitte akkreditieren Sie sich mit dem beiliegenden Akkreditierungsformular für die Einlaufparade bis Donnerstag, den 20. Juni um 9 Uhr.

Quellenangaben

Bildquelle:f der Kieler Woche
Textquelle:Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/67428/4299745
Newsroom:Presse- und Informationszentrum Marine
Pressekontakt:Presse- und Informationszentrum Marine
Pressestelle Einsatzflottille 1
Kiel
Telefon: +49 (0)431-71745-1410/1411
Fax: +49 (0)431-71745-1412
E-Mail: marinekielerwoche@bundeswehr.org
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de