#Nachrichten #Heute: Zwischen Studium und bezahltem Sex: 3sat zeigt …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: Zwischen Studium und bezahltem Sex: 3sat zeigt …

3 min

Mainz (ots) –

Mittwoch, 3. Juli 2019, 22.25 Uhr

Warum nicht bei einem Escort-Service arbeiten und richtig viel Geld verdienen? Schlechten Sex hatten sie davor auch – nur umsonst. Mit diesem Argument überzeugt Lea ihre beste Freundin. Der österreichische Spielfilm “Tag und Nacht” von Sabine Derflinger mit Anna Rot und Magdalena Kronschläger in den Hauptrollen blickt unverstellt und abseits der üblichen Klischees auf den Job als Callgirl. 3sat zeigt den Film am Mittwoch, 3. Juli 2019, 22.25 Uhr, in deutscher Erstausstrahlung.

Lea (Anna Rot) und Hanna (Magdalena Kronschläger) sind Studentinnen und pleite. Natürlich könnten sie kellnern, aber warum nicht richtig Geld verdienen und als Callgirl arbeiten? Schlechten Sex, nur umsonst, hatten sie davor auch. Mit diesem unschlagbaren Argument überzeugt Lea ihre beste Freundin. Zwischen Neugierde und Befremden stürzen sie sich in ein Abenteuer zwischen Tag und Nacht.

Die Freier sind ganz normale Familienväter, gelangweilte oder auch gestresste Manager, Handelsreisende, junge Männer, allesamt auf der Suche und trotz ihrer kleinen Perversionen selten unsympathisch. Und manchmal ist da auch Raum für Glücksgefühle. Irgendwie scheint dieser Job gar nicht so unlustig. Auch wenn der Gummi grausig schmeckt.

Langsam gehört der Job für Hanna und Lea zum Alltag. Dafür entfernt sich das normale Leben immer mehr. So einfach lassen sich Studium und Escort-Service, Studentin und Callgirl offenbar doch nicht vereinen. Erste Konflikte tauchen auf. Erste Jobs, die Grenzen überschreiten, und es stellt sich den beiden die Frage, wie weit sie für Geld gehen würden.

Mit ihrem Film “Tag und Nacht” (Österreich 2010) wirft Regisseurin Sabine Derflinger mit Anna Rot und Magdalena Kronschläger in den Hauptrollen einen schonungslosen Blick in die Wiener Halbwelt. Und nicht nur vor der Kamera von Eva Testor spielen Frauen bei dieser Produktion eine große Rolle. Auch die Filmcrew ist zum größten Teil weiblich besetzt.

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos zum Film sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/tagundnacht

“Tag und Nacht” als Video-Stream : https://kurz.zdf.de/j9J/

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Quellenangaben

Bildquelle:obs/3sat/ZDF/ORF/Mobilefilm
Textquelle:3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6348/4308742
Newsroom:3sat
Pressekontakt:Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de