#Nachrichten #Heute: BWI gehört zu den innovativsten Unternehmen …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: BWI gehört zu den innovativsten Unternehmen …

3 min

Bonn (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die BWI ist am 28. Juni in der Frankfurter Jahrhunderthalle als eines der innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands ausgezeichnet worden. Bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs “TOP 100” überzeugte die Bundesgesellschaft insbesondere in den Kategorien “Innovationsförderndes Top-Management” und “Innovative Prozesse und Organisation”.

Die Auszeichnung TOP 100 wird bereits seit 1993 von dem Marktforschungsunternehmen compamedia aus Überlingen am Bodensee organisiert und verliehen. Sie gilt als wichtigste Ehrung für innovative Unternehmen im Mittelstand und einziger Wettbewerb für Innovationsmanagement. In dem unabhängigen Auswahlverfahren wird das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen und die daraus resultierenden Innovationserfolge anhand einer wissenschaftlichen Systematik ermittelt und bewertet. Für die BWI nahmen am 28. Juni Geschäftsführer Frank Leidenberger sowie Frank Hornbach und Jens Hintze aus dem Innovation Management die Auszeichnung entgegen. Sie wurde ihnen vom Wissenschaftsjournalisten und Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, und dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Professor Nikolaus Franke, überreicht.

Auf dem Weg zum hochinnovativen Unternehmen

Die BWI hat den Sprung in die Bestenliste durch ihre konsequenten Anstrengungen in Sachen Innovationen in den vergangenen Jahren geschafft. Dazu zählt beispielsweise die Gründung einer eigenen Abteilung für das Innovationsmanagement, in der Trends und neue Technologien auf ihre Relevanz für die BWI und ihre Kunden aus Bundeswehr und Ministerien hin bewertet und in Experimenten getestet wird. “Wir freuen uns über die Auszeichnung. Sie zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind, ein hochinnovatives Unternehmen zu werden”, sagt Frank Leidenberger, Chief Strategy Officer der BWI. Die Jury würdigt zudem mit der Auszeichnung die Erfolge, die die BWI seit 2017 in diesem Bereich erzielt hat.

Gutes Innovationsklima und erste Erfolge

Zu diesen Erfolgen zähle beispielsweise die Entwicklung einer auf Blockchain-Technologie basierenden digitalen Lösung für die Verwaltung des Bundeswehr-Fuhrparks, der bis dato weitgehend manuell organisiert war. Darüber hinaus habe die BWI in den vergangenen Jahren wesentliche Fortschritte dabei gemacht, ein gutes Innovationsklima für die mittlerweile 4.200 Mitarbeiter zu schaffen. “Dazu haben wir etwa Formate ins Leben gerufen, die zum kreativen Denken anregen sollen und Kampagnen ausgelobt, an denen sich Mitarbeiter mit ihren Ideen beteiligen konnten”, erklärt Jens Muschner, Leiter Innovation Management der BWI. Eines dieser Formate ist “inno│talk perspective”. Zu der Veranstaltungsreihe, die Teilnehmern eine Mischung aus Vorträgen, Ausstellung und Dialog bietet, lädt die BWI regelmäßig Experten aus Bundeswehr, Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft ein. Für viel frischen Wind hätten in diesem Zusammenhang auch die rund 1.000 neuen Kolleginnen und Kollegen gesorgt, die die BWI seit 2017 eingestellt hat.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/BWI GmbH
Textquelle:BWI GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/76712/4310617
Newsroom:BWI GmbH
Pressekontakt:info@bwi.de

BWI GmbH
Lutz Emmelmann
Communications & Marketing
Karl-Legien-Str. 188
53117 Bonn
Telefon: 02225-988-2054
Mobil: + 49 151-14012098

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)