#Nachrichten #Heute: “Lucky Loser”: Start der fünfteiligen ZDF-Reihe …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: “Lucky Loser”: Start der fünfteiligen ZDF-Reihe …

3 min

Mainz (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Wohnungslos, erfolglos, aber hoffnungslos romantisch: Mittfünfziger Mike ist der Inbegriff des sympathischen Verlierers, der niemals aufgibt.,Die Sommer-Komödie “Lucky Loser” ist ab Sonntag, 7. Juli 2019, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek zu sehen und am Montag, 8. Juli 2019, 20.15 Uhr, im ZDF-Programm. “Lucky Loser” ist der erste von fünf Filmen in der Reihe “Shooting Stars – Junges Kino im Zweiten” aus der ZDF-Redaktion “Das kleine Fernsehspiel”. Provokant und mit einer Prise schwarzem Humor inszenierte Nachwuchs-Regisseur Nico Sommer seinen Film mit Peter Trabner, Annette Frier, Emma Bading, Kai Wiesinger und Elvis Clausen in den Hauptrollen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bei Mike (Peter Trabner) läuft es alles andere als rund: Seine Wohnung ist weg, der Job eine Einbahnstraße, und zu allem Übel schlägt sein Herz immer noch für Ex-Frau Claudia (Annette Frier). Die ist seit Jahren mit Anwalt Thomas (Kai Wiesinger) liiert und führt mit diesem ein spießiges Vorstadtleben. Als Mikes und Claudias Teenie-Tochter Hannah (Emma Bading) plötzlich beschließt, zu ihrem Vater zu ziehen, steckt Mike in der Bredouille. Wo soll er bloß hin mit ihr? Wie kann er endlich beweisen, dass er ein verantwortungsvoller Vater ist? Notgedrungen geht es auf einen Campingplatz, wo zu Mikes Entsetzen noch Hannahs heimlicher Freund Otto (Elvis Clausen) auftaucht. Chaos ahnend, macht sich auch Claudia auf den Weg. Das Durcheinander ist perfekt, doch Mike wittert immer noch seine zweite Chance bei ihr. Er ist bereit, um seine Ex zu kämpfen – und das mit allen Tricks.

Die weiteren Filme der Reihe “Shooting Stars – Junges Kino im Zweiten” sind: “Das Menschenmögliche” (Mittwoch, 10. Juli 2019, 23.30 Uhr), “Smile” (Montag, 15. Juli 2019, 23.55 Uhr), “Die Anfängerin” (Mittwoch, 17. Juli 2019, 23.15 Uhr) und “Draußen in meinem Kopf” (Mittwoch, 24. Juli 2019, 23.15 Uhr).

Alle Filme der “Shooting Stars”-Reihe stehen ab Sonntag, 7. Juli 2019, 10.00 Uhr, für 30 Tage in der ZDFmediathek.

Die Videos in der ZDFmediathek sind zum Embedding freigegeben. Weitere Informationen: https://kurz.zdf.de/3Xy/

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 – 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/shootingstars

Pressemappe: https://kurz.zdf.de/Bo4/

https://twitter.com/ZDF_DKF

https://facebook.com/DaskleineFernsehspiel

https://twitter.com/ZDFpresse

https://instagram.com/ZDFmediathek

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Thomas Förster
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4314654
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de