POL-K: 190710-3-K Pressemeldung der Polizei Duisburg – Wer hat das Schiff im Mai losgemacht?

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-K: 190710-3-K Pressemeldung der Polizei Duisburg – Wer hat das Schiff im Mai losgemacht?

57 sec

Polizeimeldungen

10.07.2019 – 15:02

Polizei Köln

Köln (ots)

Am Wochenende vor Christi Himmelfahrt (Sonntag, 26. Mai, 21 Uhr) haben Unbekannte im Niehler Hafen ein Fahrgastschiff losgemacht. Es trieb im Hafen und stieß gegen ein Tankmotorschiff. Zeugen haben zuvor mehrere Jugendliche mit Bierflaschen in der Hand in diesem Bereich beobachtet. Einer hatte einen Bart, ein weißes T-Shirt an und eine rote Kappe auf. Zeugenhinweise nimmt das zentrale Kriminalitätskommissariat in Duisburg unter 0203 280-0 entgegen. (jg)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4320193
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)