POL-PDNR: Verkehrsunfall mit 4 Leichtverletzten

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit 4 Leichtverletzten

12 sec

Polizeimeldungen

11.07.2019 – 07:49

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Friesenhagen (ots)

Am Mittwoch, 10.07.2019, gegen 14:55 Uhr, befuhr ein 22 jähriger Pkw-Fahrer die K 84 in Richtung Wildenburg, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. Hierbei durchbrach er eine dort aufgestellte Schutzplanke, sein Fahrzeug drehte sich und stürzte eine ca. 15 m tiefe Böschung in einen Bachlauf hinunter, wo es schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand kam. Der Fahrer sowie drei weitere Insassen konnten sich alle selbst befreien. Sie erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurde in umliegenden Krankenhäusern ambulant versorgt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741-9260
www.polizei.rlp.de/pi.betzdorf

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4320458
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)