POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.07.2019 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis/Main-Tauber-Kreis

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.07.2019 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis/Main-Tauber-Kreis

46 sec

Polizeimeldungen

11.07.2019 – 09:02

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

A 81/Osterburken-Ahorn: Motorradfahrer verstorben

Am Mittwochnachmittag ereignete sich gegen 16.45 Uhr auf der A 81, zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Boxberg, im Baustellenbereich auf der Gemarkung Ahorn ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer (siehe PM vom 10. Juli). Der 43-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in eine Spezialklinik eingeliefert. Er verstarb im Laufe des Mittwochabends im Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 12
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4320516
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)