#Nachrichten #Heute: Wissenstransfer auf Top-Niveau

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: Wissenstransfer auf Top-Niveau

3 min

Berlin (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Zum Leitthema “Inject Innovation” führt der CMS World Summit 2019 am 25. und 26. September 2019 die weltweiten Entscheidungsträger und Ideengeber der Reinigungsbranche in Berlin zusammen. Der Kongress bringt Herausforderungen, Chancen und Risiken der Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der Reinigungsindustrie auf den Punkt und reflektiert über treibende Themen wie Circular Economy oder Künstliche Intelligenz. Die zweitägige Konferenz findet im Rahmen der Internationalen Reinigungsfachmesse CMS Berlin 2019 – Cleaning.Management.Services. (24.-27.9.) in Halle 6.3 auf dem Berliner Messegelände statt. Die internationalen Partnerverbände des CMS World Summit 2019 sind European Cleaning and Facility Services Industry (EFCI), European Engineering Industries Association (EUnited) sowie International Association for Soaps, Detergents and Maintenance Products (A.I.S.E.). Das Ticket kostet 600 Euro inklusive Besuch der CMS Berlin 2019. Registrierung unter www.cms-berlin.de/summit.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Heike Hemmer, Projektleiterin der CMS Berlin: “Nachhaltigkeit und Digitalisierung durchdringen die Reinigungsindustrie als zukunftsweisende Trends. KI ist das Thema der Stunde. Mit dem CMS World Summit 2019 bietet die Messe Berlin der internationalen Cleaning Community einen Crashkurs für die Zukunft. Das Format bietet viel Raum für den persönlichen Informationsaustausch. Das Vortrags- und Diskussionsprogramm garantiert Wissenstransfer auf Top-Niveau.”

Beim Schwerpunkt “Sauberkeit und Hygiene in einer nachhaltigen Welt” am 25. September geht es unter anderem um “Herausforderung KI: Chancen und Risiken”, “Circular Economy – Strategien in der Reinigungsindustrie”, “Arbeit 4.0 – Weichenstellung für die Zukunft der Mitarbeiterentwicklung” sowie “Power Pricing / Preismanagement”. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema “Faire Bewertung von Sauberkeit und Hygiene in der Vergabe – Wie soll’s gehen?”

Der Schwerpunkt “Zukünftige Technologien und Geschäftsmöglichkeiten” am 26. September beleuchtet unter anderem den “Umgang mit Störungen und Herausforderungen in der digitalen Transformation”. Zukünftige Technologien und Geschäftsmöglichkeiten für die Reinigungsindustrie werden einmal aus Sicht von Microsoft (Teil 1) mit dem Fokus IoT und Digitalisierung, zum anderen aus Sicht der KI-Strategie bei appliedAI skizziert (Teil 2). Um konkrete digitale Lösungen geht es bei HERE Technologies. Die Podiumsdiskussion “Inject Innovation: Reinigung 4.0 – Wir gestalten Zukunft” beendet den CMS World Summit 2019.

Weitere Informationen: www.cms-berlin.de/summit.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Messe Berlin GmbH
Textquelle:Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6600/4320621
Newsroom:Messe Berlin GmbH
Pressekontakt:Wolfgang Rogall
PR Manager
T: +4930 3038-2218
wolfgang.rogall@messe-berlin.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de