LPI-SHL: Ein flüchtender Mopedfahrer unter Alkohol und ohne Führerschein konnte gestellt werden.

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-SHL: Ein flüchtender Mopedfahrer unter Alkohol und ohne Führerschein konnte gestellt werden.

17 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 08:48

Landespolizeiinspektion Suhl

Schmiedefeld am Rennsteig (ots)

Am 13.07.2019 gegen 02:00 Uhr sollte ein Kleinkraftrad in Schmiedefeld einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, jedoch flüchtete das Fahrzeug, welches mit 2 Personen besetzt war. Einige Zeit später konnte zumindest das Moped gefunden werden. Um auch die dazugehörigen Personen ausfindig zu machen, kam ein Fährtensuchhund zum Einsatz. Wenig später konnten so der Fahrer des Kleinkraftrades und die Mitfahrerin ausfindig gemacht werden. Nachfolgende Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und unter Alkoholeinwirkung stand. Zudem bestand für das Kleinkraftrad kein gültiger Versicherungsschutz. Hier wurde Strafanzeige erstattet. Gegen die Mitfahrerin lag ein Haftbefehl vor, der umgehend verwirklicht wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4322634
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)