LPI-SLF: Wäschetrockner verursacht Polizei- und Feuerwehreinsatz

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-SLF: Wäschetrockner verursacht Polizei- und Feuerwehreinsatz

54 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 09:00

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Bad Blankenburg (ots)

Am Freitagnachmittag kam es in Bad Blankenburg in einem Mehrfamilienhaus in der Hofgeismarer Straße zu einer Rauchentwicklung innerhalb einer Wohnung. Nachdem Feuerwehr und Polizei am Einsatzort eingetroffen waren stellte sich heraus, dass ein betriebener Wäschetrockner einen technischen Defekt hatte, infolgedessen das Stromkabel des Trockners Feuer fing und der Rauchmelder auslöste. Es wurden keine Personen verletzt, in der Wohnung entstand Schaden durch Ruß.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4322646
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)