LPI-J: Medieninformation des Inspektionsdienstes Jena

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-J: Medieninformation des Inspektionsdienstes Jena

36 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 10:32

Landespolizeiinspektion Jena

Jena (ots)

Einbrüche

Am Freitag gegen 06:35 Uhr bemerkten Mitarbeiter einer Bäckerei in der Holzmarktpassage, dass 2 Spinde in deren Umkleidekabine aufgebrochen wurden. Nach ersten Erkenntnissen wurde einmal Dienstkleidung der Bäckereiangestellten entwendet. Ähnlich erging es Samstagnachmittag Mitarbeiter einer Gaststätte im Löbdergraben. Auch hier drangen unbekannte Täter in den Kellerbereich ein und öffneten gewaltsam Spinde. Jedoch scheint nichts gestohlen worden zu sein.

Sollte jemand verdächtige Wahrnehmungen zu den Einbrüchen gemacht haben, so möchte sich dieser unter der 03641-810, bei der Polizei Jena melden.

Betrunkener Radfahrer

Am Freitag, 12.07.2019 wurde gegen 22:00 Uhr ein Fahrradfahrer in Jena, Göschwitzer Straße angehalten bei welchem die Lichtanlagen nicht funktionierte. Der 59 jährige roch nach Alkohol, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser Test ergab 1,94 Promille. Gegen den Radfahrer wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4322732
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)