POL-OS: Gehrde: Schuppen geriet in Brand

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-OS: Gehrde: Schuppen geriet in Brand

13 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 11:24

Polizeiinspektion Osnabrück

Gehrde (ots)

Feuerwehr und Polizei mussten am frühen Samstagmorgen zu einem Brand in die Lange Straße ausrücken. Ein Anwohner hatte gegen 04.20 Uhr Flammen in einem Holzschuppen bemerkt und den Notruf gewählt. Als die Einsatzkräfte am Objekt eintrafen, stand der Schuppen bereits im Vollbrand, und das Feuer hatte bereits auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses übergegriffen. Letztendlich konnte die Feuerwehr den Brand löschen und den Schaden am Haus in Grenzen halten. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei nahm die Ermittlungen zu der noch unbekannten Brandursache auf und schätzte die Schadenshöhe auf etwa 40.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4322784
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)