POL-GM: 140719-656: Mit Luftgewehr angeschossen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-GM: 140719-656: Mit Luftgewehr angeschossen

30 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 12:50

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Reichshof (ots)

Vermutlich von einem Luftgewehr ist eine 58-jährige Reichshoferin am Sonntag (14.Juli) getroffen worden.

Die 58-jährige ging nach eigenen Angaben um 3:10 Uhr vom Dorfplatz in Mittelagger in Richtung Dorfstraße / Eckenhagener Straße. Als sie dort die Straße überqueren wollte, spürte sie plötzlich einen stechenden Schmerz in ihrem Oberschenkel.

Die hinzugezogene Polizei stellte ein kleines Loch in der Hose und und kleine blutende Wunde fest. Die Verletzung könnte dem Anschein nach von einem Luftgewehrprojektil verursacht worden sein. Es handelte sich um eine leichte Verletzung, so dass die 58-Jährige keinen Rettungswagen benötigte und selbständig einen Arzt aufsuchen konnte.

Derzeit hat die Polizei keine Hinweise auf den Verursacher. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Waldbröl unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell


Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65843/4322856
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)