FW-Dorsten: +++ Öl-Blasen im Kanal: Einsatz der Taucherstaffel +++

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

FW-Dorsten: +++ Öl-Blasen im Kanal: Einsatz der Taucherstaffel +++

24 sec

Polizeimeldungen

14.07.2019 – 13:51

Feuerwehr Dorsten

Dorsten-Altstadt, Lippetal, 13.07.2019, 13:55 Uhr (ots)

Passanten haben am gestrigen Nachmittag auf dem Wesel-Dattel-Kanal einen Ölfilm entdeckt und die Feuerwehr gerufen. An der Einsatzstelle eingetroffen stiegen im Bereich einer Spundwand immer wieder Öl-Blasen auf. Ein Feuerwehrtaucher der Taucherstaffel Dorsten fand nach einem Tauchgang ein Zweirad am Grund des Kanalbeckens. Unter Wasser wurde um das Motorrad eine Rundschlinge befestigt und mit dem Kranaufbau des Wechselladefahrzeuges aus dem Wasser geborgen.

Kuriosum. Während der Bergungsarbeiten entdeckte der Feuerwehrtaucher im Umfeld der ersten Fundstelle ein weiteres Motorrad. Aus diesem liefen allerdings keine Betriebsstoffe mehr aus. Es war augenscheinlich schon längere Zeit im Wasser und konnte in Absprache mit der Wasserschutzpolizei ebenfalls geborgen werden. Diese übernahm im Anschluss die polizeilichen Ermittlungen.

Im Einsatz befanden sich neben der hauptamtlichen Wache die Taucherstaffel und der Löschzug Hervest I. (DH)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dorsten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dirk Heppner
Telefon: 02362/66-3280
E-Mail: dirk.heppner@dorsten.de

Original-Content von: Feuerwehr Dorsten, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116242/4322882
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)