#Nachrichten #Heute: Mestemacher: 70. Geburtstag und kirchliche Trauung …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

#Nachrichten #Heute: Mestemacher: 70. Geburtstag und kirchliche Trauung …

2 min

Gütersloh (ots) –

Die geschäftsführenden Miteigentümer der national und international aktiven Brot- und Backwarengruppe Mestemacher, Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers, feiern in Hamburg ein Doppelereignis. Albert Detmers erreicht am 14. August 2019 das 70. Lebensjahr und nach fast 50 jähriger Beziehung heiraten “Die Unzertrennlichen” (*Dr. Anne Kitsch) im 44. Ehejahr kirchlich in Blankenese. Mit dabei sind viele Familienmitglieder, Freundinnen und Freunde.

Die Eheleute arbeiten erfolgreich als Fachleute seit fast einem halben Jahrhundert in der Brot- und Backwarenbranche. Albert Detmers verantwortet in der Mestemacher-Gruppe das Zentralressort Vertrieb und Verwaltung, Prof. Dr. Ulrike Detmers das Zentralressort Markenmanagement, Social Marketing, Public Affairs. Sie ist zudem Sprecherin der Mestemacher-Gruppe.

Als frisch gebackener Dipl. Betriebswirt (FH Bielefeld) übernahm Albert Detmers junior 1973 die Geschäftsführung der ehemaligen regionalen Lieferbäckerei Detmers in Bielefeld Jöllenbeck von seinen Eltern Albert senior und Magdalene Detmers. Er modernisierte Vertrieb, Marketing, Verwaltung und verkaufte 1985 gemeinsam mit seinem Bruder Fritz Detmers, Geschäftsführer Produktion, Technik, Einkauf, die Lieferbäckerei an die Brot und Backwarengruppe Lieken AG. Den Verkaufserlös investierten die heutigen beiden Familienstämme Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers sowie Fritz und Helma Detmers in den Kauf der Mestemacher GmbH. Durch Übernahmen wie der Modersohns Mühlen- und Backbetriebe GmbH 1992, der Benus Sp. z o.o. 1993, der Aerzener Brot und Kuchen GmbH 2002 entstand die heutige Mestemacher-Gruppe. Albert Detmers übernahm auch hier mit seiner Expertise die Verantwortung für das Vertriebsmanagement und die Verwaltung. Zum Gesamterfolg der Gruppe hat Albert Detmers seinen beachtenswerten Anteil geleistet.

Neugierig und offen für Expansion und Innovationen hat er auch sein Ressort zukunftsfähig gestaltet. In den kommenden Monaten widmet sich der zweifache Familienvater und dreifache Opa der Einarbeitung seiner Nachfolge im Vertriebsmanagement. Seine Verantwortung für die Verwaltung hat er bereits 2017 mit seiner Nachfolgerin Marta Glowacka, der ehemaligen Geschäftsführerin der polnischen Auslandsgesellschaft Benus, erfolgreich geteilt.

*”Farben des Lebens” Ulrike Detmers – gelebtes Plädoyer für eine Allianz von Bildung, Wirtschaft und Familie – Dr. Anne Kitsch

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Mestemacher GmbH/Agentur Baganz
Textquelle:Mestemacher GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51886/4344618
Newsroom:Mestemacher GmbH
Pressekontakt:Mestemacher GmbH
Tel.: 05241 8709-68
E-Mail: Kommunikation@mestemacher.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de