LPI-SHL: Vollbremsung führte zum Sturz

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

LPI-SHL: Vollbremsung führte zum Sturz

44 sec

Polizeimeldungen

14.08.2019 – 09:14

Landespolizeiinspektion Suhl

Schleusingen (ots)

Ein 17-Jähriger befuhr Dienstagnachmittag mit seiner 125er Honda die Suhler Straße in Schleusingen. Er erkannte zu spät, dass mehrere Autos vor ihm verkehrsbedingt anhielten und machte eine Vollbremsung. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/43482021 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)