Jürgen Klopp: Mega-Erlös aus Charity-Auktion für Kinder

Baden-Baden (ots) –

12.100 Euro: Diesen Mega-Erlös brachte am Montagabend Jürgen Klopps persönliche Charity-Auktion unter www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal. Für den guten Zweck signierte der Starcoach gemeinsam mit seinen FC Liverpool-Spielern eine Replika des Champions League-Pokals und ließ sie online versteigern. Der komplette Erlös kommt nun der Stuttgarter Organisation Stars4Kids und deren Projekt “Bola pra Frente” in Rio de Janeiro zugute. Die heißbegehrte Auktion zog bei United Charity vor allem internationale Aufmerksamkeit auf sich: Zahlreiche Bieter aus Großbritannien, Dubai, Singapur und Hongkong nutzten ihre Chance auf das historische Fußball-Sammlerstück, den Zuschlag bekam schließlich ein Bieter aus Nordirland.

United Charity versteigert laufend Dinge und Erlebnisse, die man normalerweise nicht kaufen kann, für den guten Zweck. Das Internet-Bietverfahren ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde 2009 von Dagmar und Karlheinz Kögel ins Leben gerufen und erzielte seither mehr als 8,7 Millionen Euro. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Textquelle:United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/78160/4359704
Newsroom:United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Pressekontakt:United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel: +49 7221 366 8701
Fax: +49 7221 366 8709
Mail: Aline.Tittelbach@unitedcharity.de

Presseportal