“Dresdner Opernball in St. Petersburg 2019” – Die große Ballnacht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

“Dresdner Opernball in St. Petersburg 2019” – Die große Ballnacht

2 min

Leipzig (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

In diesem Jahr wird Dresdens russische Partnerstadt St. Petersburg um eine Attraktion reicher. Schon Zarin Katharina die Große veranstaltete Bälle im prunkvollen St. Petersburg. Nun soll die historische Balltradition wiederbelebt werden. Im malerischen Michailowski-Theater und in der glamourösen Sankt Petersburger Philharmonie erwartet die Gäste eine rauschende Ballnacht. Das MDR-Fernsehen überträgt zeitversetzt den Abend am 31. August aus St. Petersburg ab 20.15 Uhr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Der “Dresdner Opernball in St. Petersburg” ist das Sommer-Highlight im internationalen Ballkalender. Mehr als 1.000 Gäste im Michailowski-Theater, in der Sankt Petersburger Philharmonie und 10.000 Besucher auf dem Platz der Künste erwartet ein hochkarätiges deutsch-russisches Kulturereignis.

Höhepunkt des glanzvollen Festes mit deutschen und russischen Künstlern ist die Würdigung von besonderen Persönlichkeiten. Der Preis – eine Plastik aus der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meißen – wird an verdiente Persönlichkeiten, Künstler, Sportler und Schauspieler vergeben. Zu den Preisträgern gehören u. a. Eiskunstlauflegende Katarina Witt sowie der Schauspieler, Musiker, Poet und Maler Armin Müller-Stahl .

Oxana Fedorova, russischer TV-Star und ehemalige Miss Universe und der aus Dohna bei Dresden stammende Hollywoodschauspieler Tom Wlaschiha moderieren gemeinsam die glamouröse Nacht. MDR-Moderatorin Kamilla Senjo wird sich vor dem Ball vom Roten Teppich und danach vom Ballgeflüster melden und dort mit prominenten Gästen plaudern.

Musikalische Gäste sind u.a. die großen Opernsolisten Nadia Michael, Stephen Gould und Albina Shagimuratova, die Dresdner Semper Strings mit Mitgliedern der Sächsischen Staatskapelle, Jazzlegende Igor Butman sowie Dschingis Khan.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/MDR/Semperopernball/K. Brausse
Textquelle:MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7880/4360747
Newsroom:MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt:MDR
Presse und Information
Bianca Hopp
Tel.: (0341) 3 00 64 32

E-Mail: presse@mdr.de
Twitter: @MDRpresse

Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)