Das grüne Badezimmer

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Das grüne Badezimmer

8 min

Essen (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Igor Josifovic

Seit 2011 bloggt Igor auf Happy Interior Blog über das Wohnen, Einrichten, Design, Reisen und Pflanzen. 2013 gründete er gemeinsam mit seiner Kollegin Judith die Urban Jungle Bloggers Community rund ums Wohnen mit Pflanzen. Dazu erschien auch 2016 sein erstes Buch mit dem Titel “Urban Jungle – Wohnen und Stylen mit Pflanzen”. Igors Leidenschaft sind das Design, die Archäologie, Reisen, das Kennenlernen verschiedner Kulturen, Traditionen und Sprachen. Als Blogger, Buchautor und Social Media Experte lebt er derzeit in München.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 12.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Wellness für Körper, Seele und Pflanzen

Wenn uns der Alltag fest in der Hand hält, die E-Mails unaufhörlich unsere Inbox auffüllen, das Smartphone immerzu vibriert und Hektik den Takt angibt, dann sehnen wir uns wieder nach mehr Ruhe und Ausgeglichenheit. Diese Flucht aus dem Alltag kann viele Formen annehmen: Urlaub, ein Wellness-Wochenende, eine Yoga Session oder einfach eine Auszeit in der eigenen Wellness-Oase – dem Badezimmer.

Damit das Badezimmer zur wahren Wellness-Oase wird, braucht es nicht viel. Ein wahres Wunder bewirken dabei Pflanzen im Bad. Wer das Glück hat, ein Bad mit Tageslicht zu haben, kann sich regelrecht austoben. Doch auch ein Bad ohne natürliche Lichtquelle kann mit Pflanzen, die nur wenig Licht benötigen, zum wahren Wohlfühl-Ort werden. Hierfür eignen sich beispielsweise Farne und Bromelien besonders gut.

Pflanzen im Bad sehen nicht nur gut aus und tun uns gut, es ist auch eine Wohltat für die Pflanzen selbst. Die richtige Auswahl macht’s und dann genießen auch die Pflanzen die Wellness-Oase, denn die hohe Luftfeuchtigkeit in einem Bad tut gerade tropischen Pflanzen sehr gut.

Ein “grünes Bad” ist viel mehr als nur dekorativ. Mit schönen Pflanzen im Bad schafft meine eine wahrhafte “Feel Good Oase” für Körper, Seele und Pflanzen. Manchmal ist das Gute so nah. Schöne Entspannung!

3 Pflanzen-Rituale für den inneren Frieden

Starten Sie ein Badezimmerpflanzenprojekt

Kreativität ist manchmal der beste Weg für mehr Ausgeglichenheit. Wieso nicht ein kreatives Pflanzenprojekt im Bad umsetzen? Eine einfache und schöne Idee ist beispielsweise ein Tillandsienvorhang im Bad. Dazu einfach viele verschiedene Tillandsien mit z.B. Paketschnur längs zusammenbinden oder rostfreien Draht verwenden. Aneinandergereiht ergeben die Tillandisen einen wahren Hingucker – diesen “Vorhang” kann man auch einfach an der Badezimmerwand befestigen. Wer es einfacher möchte, verwendet einfach die Tillandsia usneoides, die wie langes Engelshaar wächst. Mehrere zusammen aufgehängt ergeben schon einen natürlichen Tillandsienvorhang.

Entspannen Sie sich im Pflanzenbad

Die Japaner kennen “Shinrin-yoku”, das Waldbaden. Wieso also nicht das gleiche Prinzip in klein im eigenen Bad umsetzen? Die Idee ist einfach: Umgeben Sie sich mit vielen Pflanzen im Bad und genießen Sie ein entspanntes Vollbad mit ätherischen Ölen oder pflanzlichen Elixieren. Das Grün der Pflanzen wirkt zusätzlich entspannend auf unsere Psyche und bringt unser Gleichgewicht wieder ins Lot. Zudem tun die Wasserdämpfe den Pflanzen ebenfalls gut. Win-win sozusagen!

Pflanzenmeditation

Innerer Frieden kann sich nur einstellen, wenn wir innerlich ausgeglichen und entspannt sind. Um diesen Zustand im hektischen Alltag zu erreichen, gibt es einen einfachen und schnellen Weg: Meditieren! Bei der “Pflanzenmeditation” nutzen Sie zudem die beruhigende Kraft der Pflanzen. Einfach einen Platz inmitten des eigenen urbanen Dschungels suchen oder eine bestimmte Pflanze auswählen, hinsetzen, fokussieren und zehn Minuten intensiv bei sich sein. Hierbei kann man entweder die Augen schließen oder zehn Minuten bewusst die Pflanze beobachten und alle – auch die kleinsten – Details wahrnehmen. Dabei Handy und andere Ablenkungen stumm schalten. Manchmal können zehn Minuten Wunder wirken. Ob Badezimmer, Schlaf- oder Wohnzimmer – Die heimische Pflanzen-Oase sorgt in jeder Räumlichkeit für eine beruhigende Atmosphäre. Ausprobieren!

5 Pflanzen für das Badezimmer

Bei der Wahl der Pflanzen für das Badezimmer gibt es zwei grundlegende Faustregeln: Ideal sind Pflanzen die Standorte mit indirektem Licht mögen und eine hohe Luftfeuchtigkeit bevorzugen. Die folgenden fünf Pflanzen sind beispielsweise ideale Mitbewohner im Badezimmer:

Kletterfeige

Die auch als Ficus pumila bekannte Pflanze ist sehr pflegeleicht und eignet sich hervorragend als Ampelpflanze. An einem hellen Standort im Bad fühlt sich der Kletter-Ficus sehr wohl. Dank der hohen Luftfeuchtigkeit im Bad kann man sich auch das empfohlene Besprühen der Pflanze sparen!

Einblatt

Viele kennen die Pflanze unter der Bezeichnung Friedenslilie. Diese Pflanze hat besonders schöne, lange und tiefgrüne Blätter und mag einen halbschattigen und feuchten Standort. Das Substrat darf hierbei auch immer leicht feucht gehalten werden, dann geht es der Friedenslilie besonders gut. Wichtig auch hier wie bei allen anderen Pflanzen: Überschüssiges Wasser abfließen lassen oder entfernen!

Tillandsien

Diese auch als Luftpflanzen bekannten Bromeliengewächse sind perfekte Bade-zimmer-Bewohner. Sie brauchen keine Pflanzentöpfe und auch kein Substrat, mögen einen Standort mit gutem, indirektem Licht und einer hohen Luft-feuchtigkeit. Tillandsien lassen sich leicht platzieren oder aufhängen und schaffen gleich ein Dschungel-Feeling im Bad.

Frauenhaarfarn

Frauenhaarfarn oder Adiantum ist eine besonders hübsche Farnart und wirkt delikat und dekorativ. Ideal auch als Ampelpflanze zum Aufhängen und perfekt für einen hellen bis halbschattigen Standort. Der extra Wasserdampf nach der Morgendusche tut der Pflanze auch noch gut!

Grünlilie

Die Grünlilie foder Chlorophytum comosum ist besonders genügsam und absolut happy im Badezimmer. Indirektes Licht und Halbschatten passen wunderbar, eine höhere Luftfeuchtigkeit ist auch wun-derbar und die Pflanze wird es uns schnell mit vielen Kindeln danken.

Weitere Inspirationen und Informationen zu Badezimmerpflanzen gibt es auf www.Pflanzenfreude.de und auf http://www.facebook.de/diepflanzenfreude.

Bildmaterial zu Badezimmerpflanzen finden Sie hier: http://bit.ly/Das_gruene_Badezimmer

Abdruck honorarfrei mit Bildquelle “Pflanzenfreude.de”, Beleg erbeten.

Über Pflanzenfreude.de

Pflanzenfreude.de ist eine Initiative vom Blumenbüro Holland, die Konsumenten erleben lässt, dass Pflanzen rundum glücklich machen. www.pflanzenfreude.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Blumenbüro/Blumenbüro Holland
Textquelle:Blumenbüro, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/81644/4360792
Newsroom:Blumenbüro
Pressekontakt:Zucker.Kommunikation GmbH
Team Pflanzenfreude.de
Torstraße 107
10119 Berlin
Fon: 030 / 247 587-0
Fax: 030 / 247 587-77
Mail: pflanzen@zucker-kommunikation.de
Web: www.zucker-kommunikation.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de