“Das kleine Mädchen” zu Gast bei “Timster”

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

“Das kleine Mädchen” zu Gast bei “Timster”

2 min

Erfurt (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

“Das kleine Mädchen”, die erfolgreichste “Puppetfluencerin” der Welt, und ihre Erfinder sind am 7. September um 17:00 Uhr zu Gast im “Timster”-Studio (KiKA/NDR/rbb). Die Live-Sendung wird interaktiv mit einem “Timster-Treff” auf kika.de verlängert.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Fester Bestandteil jeder “Timster”-Sendung ist “der Blog vom kleinen Mädchen”. “Das kleine Mädchen”, ein struppiges lila Monster, erklärt darin gemeinsam mit dem “großen Bruder” und Hund Struppili jede Woche die neuesten Tipps und Trends aus der Medienwelt – als Comedy-Rausschmeißer am Ende jeder Sendung. Mit einem Augenzwinkern greift das Medienmonster das Thema der Sendung noch einmal auf oder kommentiert aktuelle Phänomene.

Live zu Gast bei Tim im Studio sind am 7. September auch die Erfinder des “kleinen Mädchen” und des “großen Bruder”. Martin Reinl und Carsten Haffke geben Einblicke in den Puppenspieleralltag. Im anschließenden “Timster-Treff” auf kika.de können die Zuschauer*innen Fragen stellen und sich direkt beteiligen, indem sie Sketche mitgestalten.

“Timster” ist das wöchentliche Medienmagazin für Kinder von KiKA, NDR und rbb. Gemeinsam mit seinen Zuschauer*innen entdeckt Moderator Tim Gailus die Welt der Medien: Es geht um Apps, Kinofilme, Bücher, ums Internet und Videospiele. “Timster” hilft Medieneinsteigern, sich in der digitalen Welt zu orientieren. Die Sendung erklärt aktuelle Medienphänomene, blickt hinter die Kulissen und regt dazu an, Medien aktiv und kreativ zu gestalten. KiKA zeigt “Timster” samstags um 17:00 Uhr sowie jederzeit auf kika.de und im KiKA-Player. Verantwortliche Redakteurin bei KiKA ist Steffi Warnatzsch-Abra.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf http://kika-presse.de.

Quellenangaben

Bildquelle:.) und Carsten Haffke (re.) plaudern mit Tim über ihren Beruf als Puppenspieler.
© KiKA/Christin Gertler – Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung Bild: KiKA/Christin Gertler. Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Unternehmenskommunikation – bildredaktion@kika.de Telefon: +49.361.218-1826 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6535
Textquelle:Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6535/4365923
Newsroom:Der Kinderkanal ARD/ZDF
Pressekontakt:Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
Telefax: +49 361.218-291827
http://kika-presse.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)