POL-PDKO: Wochenendebericht der Polizei Boppard 06. – 08.09.2019

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDKO: Wochenendebericht der Polizei Boppard 06. – 08.09.2019

54 sec

Polizeimeldungen

08.09.2019 – 10:28

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Koblenz

Boppard (ots)

Sachbeschädigung Emmelshausen. In der Nacht vom 05.09 auf den 06.09.2019 wurden in der Straße im Buchseifen in Emmelshausen zwei Fahrzeuge zerkratzt. Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Boppard in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht Boppard. Am 06.09.2019 wurde ein in der Parkstraße in Boppard geparkter PKW im Bereich der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Boppard entgegen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden Boppard. Am 06.09.2019 ereignete sich im Stadtgebiet Boppard ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW Fahrer und einem Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall verletzt.

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Auf der L209 in Fahrtrichtung Boppard kam ein PKW Fahrer auf der regennassen Straße von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Böschung. Der alleine im Fahrzeug befindliche Fahrzeugführer wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Trunkenheitsfahrt Niederburg. In Niederburg wurde ein PKW Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter der Beeinflussung von Alkohol stand. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard

Telefon: 06742 – 8090
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117712/43691121 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)