POL-DO: Einbruch in Tankstelle – Polizei sucht Zeugen!

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DO: Einbruch in Tankstelle – Polizei sucht Zeugen!

36 sec

Polizeimeldungen

09.09.2019 – 15:03

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1038 In der Nacht auf Montag (9.9.) haben Unbekannte in
eine Tankstelle in Lünen eingebrochen. Die Polizei sucht jetzt
Zeugen.

Gegen 3.40 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei.
Er machte Hinweise auf mehrere Personen, die gerade in die Tankstelle
auf der Münsterstraße 93 in Lünen einbrechen. Kurze Zeit später
flüchteten sie mit Bargeld aus der Tankstelle. Eine
Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Wer hat zur Tatzeit eine Gruppe von
vermutlich drei Personen in Tatortnähe gesehen oder kann Hinweise zu
den Täter geben?

Bitte melden Sie sich bei Kriminalwache unter 0231-132-7441!

Anekdote am Rande: Während der Fahndung trafen die Beamte in der
Tatortnähe auf einen 23-jährigen Deutschen. Er hatte zwar nichts mit
dem Einbruch zu tun, jedoch lag gegen ihn ein Haftbefehl vor.
Polizeibeamte nahmen ihn fest und brachten ihn in das
Polizeigewahrsam.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/43703461 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)