POL-BOR: Bocholt – Zweiter Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-BOR: Bocholt – Zweiter Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall

32 sec

Polizeimeldungen

09.09.2019 – 22:51

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Die Personalien der verunfallten Radfahrerin konnten in der Zwischenzeit ermittelt werden. Es handelt sich um eine 83-jährige Frau aus Bocholt.

Leitstelle der Polizei Borken, Bernd Pohlschröder

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Telefon: 02861-900-2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/43705661 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)