POL-PDMY: Verdacht der Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDMY: Verdacht der Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

28 sec

Polizeimeldungen

10.09.2019 – 19:43

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Mayen

Bad Neuenahr- Ahrweiler (ots)

Zur Tatzeit, Montag 09.09.2019, 17:30 Uhr – Dienstag 10.09.2019, 17:45 Uhr wurde durch die Geschädigte, in der Nelkenstraße im Ortsteil Bad Neuenahr ihr Leichtkraftrad abgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem Zweirad, am Folgetag, stellte sie Beschädigungen an ihrem Fahrzeug fest. Zum derzeitigem Ermittlungsstand kann eine Verkehrsunfallflucht nicht ausgeschlossen werden. Durch einen Anwohner wird eine ältere, männliche Person mit einem (hell) blauen metallic Geländewagen benannt. Der Fahrer dieses Pkws bat demzufolge selbigen Anwohner um Hilfe, das Leichtkraftrad wieder aufzustellen.

Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Unfallverursachers führen können, werden an die Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler, erbeten. Darüber hinaus bittet die Polizei darum, das sich der Fahrer des Geländewagens meldet, sodass sein Verfahrensstatus geklärt werden kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117711/43716421 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)