FW-Schermbeck: “Amtshilfe Rettungsdienst” hieß das Einsatzstichwort am gestrigen Tag

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

FW-Schermbeck: “Amtshilfe Rettungsdienst” hieß das Einsatzstichwort am gestrigen Tag

54 sec

Polizeimeldungen

11.09.2019 – 07:46

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Feuerwehr Schermbeck

Schermbeck (ots)

Die Feuerwehr wurde um 17:10 Uhr mit dem Stichwort “Amtshilfe Rettungsdienst” alarmiert. Der Rettungsdienst sollte einen Patient ins Krankenhaus transportieren. Aufgrund des Verletzungsmusters, musste der Patient auf einer Vakuummatrazte gelagert werden. Da die meisten Treppenaufgänge für einen solchen Transport zu eng sind, wurde durch den Rettungdienst “Tragehilfe” angefordert. Diese wurde dann durch die Feuerwehr geleistet. Nachdem der Patient in den Rettungswagen verbracht wurde, war der Einsatz für die Feuerwehr gegen 17 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schermbeck
Ellen Großblotekamp
Telefon: 0170/5660898
E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de
http://www.feuerwehr-schermbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Schermbeck, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/118232/43717231 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)