POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Pkw-Reifen zerstochen +++ Zeugen gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Pkw-Reifen zerstochen +++ Zeugen gesucht

59 sec

Polizeimeldungen

12.09.2019 – 13:23

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Im Zeitraum von Mittwoch, 11. September 2019, 20:00 Uhr, bis Donnerstag, 12. September 2019, 7:30 Uhr, wurde ein Seat beschädigt, der auf dem Parkplatz einer Physiotherapiepraxis in der Nutzhorner Straße abgestellt war.

Insgesamt wurden drei Reifen des Seats durch eine unbekannte Person zerstochen. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 150 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 in Verbindung zu setzen (01090378).

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/43733711 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)