POL-PDNW: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrerinnen – Rettungshubschrauber im Einsatz

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDNW: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrerinnen – Rettungshubschrauber im Einsatz

22 sec

Polizeimeldungen

12.09.2019 – 21:23

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Neustadt/Weinstraße (ots)

Am heutigen Nachmittag gegen 16:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Radfahrerinnen. Eine 39-jährige Neustadterin befuhr den Radweg vom Ordenswald aus kommend in Richtung B38. Eine 69-jährige Dame, ebenfalls aus Neustadt, befuhr exakt diesen Radweg in entgegengesetzte Richtung mit ihrem Pedelec. Unterhalb der dortigen Bahnunterführung berührten sich beide Radfahrerinnen jeweils mit ihren Lenkern und kamen zu Fall. Die 39 Jahre alte Frau, welche einen Schutzhelm trug, musste mit dem Rettungshubschrauber aufgrund ihrer Kopfverletzungen ins Krankenhaus verbracht werden. Die 69-Jährige wurde ebenfalls in ein umliegendes Hospital, mit Verdacht auf einen gebrochenen Ellenbogen, verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Jennyfer Hantke
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/43738391 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)