Big Brother wird 20

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Big Brother wird 20

4 min

Köln (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die Mutter aller Reality-Formate feiert einen runden Geburtstag: Am 16. September 1999 zogen in den Niederlanden erstmals neun Bewohner in das “Big Brother”-Haus ein. Zwanzig Jahre nach dem Debüt ist “Big Brother” mit 22 Produktionen in 18 Märkten international erfolgreich. In Deutschland startet zum Jubiläum im Frühjahr 2020 eine neue Staffel “Big Brother”.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Das einzigartige Reality-Format, in dem Bewohner in einem mit Kameras ausgestatteten Haus, ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt und rund um die Uhr vom “Großen Bruder” beobachtet gegeneinander antreten, ist nach seiner Erstausstrahlung international ein Dauerbrenner: Insgesamt wurden 471 Staffeln mit 28.391 Folgen in 60 Märkten in Auftrag gegeben, 7.153 Bewohner aus der ganzen Welt haben 35.143 Tage im “Big Brother”-Haus gelebt und es gab 5.035 Auszüge.

2020 feiert auch “Promi Big Brother” sein 20. Jubiläum. Auch der Ableger des Klassikers “Big Brother” mit prominenten Bewohnern ging 2000 das erste Mal in den Niederlanden auf Sendung. Mit 12 Produktionen in 12 Ländern kann “Promi Big Brother” auch 2019 ein starkes Jahr verzeichnen. In Deutschland erreichte die Finalshow eine sensationelle Quote von 18,5 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe.

Big Brother in Zahlen:

– Insgesamt 7.153 Menschen haben das “Big Brother”-Haus betreten. – 28.391 Folgen wurden weltweit ausgestrahlt. – Über 35.143 Tage wurden im “Big Brother”-Haus verbracht. – 471 Staffeln haben 471 Gewinner hervorgebracht. – Im ersten “Big Brother”-Haus in den Niederlanden befanden sich 24 Kameras. – Die neueste Version in Finnland arbeitet mit 51 Kameras und in Italien wird sogar mit über 100 Kameras gefilmt. – Der älteste Bewohner war Lionel Blair, der mit 85 Jahren zu “Celebrity Big Brother” nach Großbritannien kam. – Julie Chen Moonves ist die Dienstälteste “Big Brother”-Moderatorin und hat insgesamt 19 Jahre lang die US-amerikanische Show begleitet. – 2005 wurde in den Niederlanden ein Kind im “Big Brother”-Haus geboren. – Die längste ununterbrochene Sendung dauerte vom 2. März 2004 bis zum 1. März 2005 in Deutschland und war 8,763 Stunden lang. – “Big Brother” hat 62,5 Millionen digitale Follower. – 59 Paare fanden sich im Haus. – Es fanden fünf Hochzeiten im “Big Brother”-Haus statt. – 12 Kinder gingen aus “Big Brother”-Romanzen hervor. – Seit dem Start 1999 wurde “Big Brother” in 60 Ländern in Auftrag gegeben, wovon einige Staffeln überregional ausgestrahlt wurden. Dadurch war die Reality-Show insgesamt in 80 Ländern zu sehen. – Ca. 12.000 Einwegbecher wurden bei der deutschen Produktion der sechsten Staffel “Promi Big Brother” nach der Umstellung auf wiederverwendbare Bambusbecher eingespart.

Über Endemol Shine Germany:

Endemol Shine Germany ist der größte senderunabhängige TV-Produzent in Deutschland. Formate wie “Wer wird Millionär?” (RTL), “Promi Big Brother” (Sat.1), “Big Bounce” (RTL), “Kitchen Impossible” (VOX), “6 Mütter” (VOX), “Zahltag! – Ein Koffer voller Chancen” (RTL), “Vermisst” (RTL), “Julia Leischik sucht: Bitte melde dich” (Sat.1), “MasterChef” (Sky), “The Wall” (RTL) “Hot oder Schrott” (VOX) sowie die Netflix-Produktion “Comedians der Welt”. Außerdem gehört das Joint Venture “Wiedemann & Berg Television”, das Endemol Shine gemeinsam mit den Fiction-Produzenten Max Wiedemann und Quirin Berg gegründet hat, ins Portfolio. Wiedemann & Berg Television produziert herausragende fiktionale Stoffe wie “Dark” (Netflix), “Der Pass” (Sky) oder den “Tatort Weimar”. Endemol Shine Beyond ergänzt das Portfolio der Endemol Shine Germany um die digitale Storytelling-Expertise. Beyond entwickelt und produziert digitalen Videocontent für Sender, Markenpartner (ALDI Süd, OTTO, VCI) oder Plattformen wie Youtube, Instagram oder Facebook.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/(c) Endemol Shine Group
Textquelle:Endemol Shine Germany, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/78369/4376067
Newsroom:Endemol Shine Germany
Pressekontakt:Ann-Christine Klesper
Senior PR & Communications Manager
Endemol Shine Germany
T + 221 650 30 347
kommunikation@endemolshine.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de