Emma Matratzen: Emma One ist neuer Testsieger von Stiftung Warentest mit der Gesamtnote 1,7 (gut)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Emma Matratzen: Emma One ist neuer Testsieger von Stiftung Warentest mit der Gesamtnote 1,7 (gut)

4 min

Frankfurt (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Die Stiftung Warentest hat erneut Matratzen geprüft und veröffentlicht im aktuellen Heft 10/2019 die Ergebnisse: Neuer Testsieger mit der Gesamtnote 1,7 (gut) ist die Matratze Emma One (90x200cm, hart). Keine andere Matratze hat bei Stiftung Warentest jemals eine bessere Note erzielt. Zudem ist die Matratze ein Allround-Talent: Alle Körpertypen liegen gut auf ihr.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

“Dass Emma One mit einer 1,7 (gut) bewertet wurde, bestätigt ihre hervorragende Qualität und ist das absolute Highlight unserer bisherigen Unternehmensentwicklung”, kommentiert Manuel Müller, Gründer und Geschäftsführer von Emma Matratzen das Testergebnis. “Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Produkte zu optimieren, damit sie erholsamen Schlaf bestmöglich fördern. Den Test-Sieg von Stiftung Warentest verstehen wir daher auch als Auszeichnung für die Leistung und das Engagement unseres Entwickler-Teams”, so Müller weiter. Dass Forschung und Entwicklung bei Emma eine sehr hohe Priorität haben, verdeutlicht das Investitionsvolumen: allein 2019 fließen rund 2,5 Millionen Euro in diese Unternehmenssparte.

Insgesamt wurden von Stiftung Warentest sechs Kategorien bewertet. Neben Liegeeigenschaften (2,1) und Haltbarkeit (1,5) wurde die neue Testsiegerin Emma One wie folgt bewertet: Bezug (1,6), Gesundheit und Umwelt (1,9), Deklaration und Werbung (1,4) sowie Handhabung (1,2). Alle Ergebnisse wurden in dem Artikel “Eine für Alle?” der Stiftung Warentest Ausgabe 10/2019 veröffentlicht.

Emma – The Sleep Company: Ausblick 2020

Die Matratzen von Emma sind mittlerweile in 20 Ländern weltweit verfügbar, das unterscheidet sie deutlich von anderen Bed-in-a-box-Anbietern. “Was uns zusätzlich bei der Entwicklung von Innovationen hilft, ist das direkte und regelmäßige Feedback unserer Kunden aus den einzelnen Ländern”, so Müller zu einer Besonderheit von sogenannten Direct-to-consumer-Marken. Dabei zeigt sich, dass Technologie sukzessiv das Drittel des Lebens erobert, das Menschen schlafend verbringen. “Unsere Kunden interessieren sich sehr für neue Trends in den Bereichen Lifestyle und Well-Being. Das werden wir stärker in die Produktentwicklung integrieren”, lässt Müller zu den Zukunftsplänen des Sleep Techs durchblicken.

Über die Emma Matratzen GmbH:

Emma Matratzen ist einer der Top 3 Bed-in-a-Box-Anbieter Europas. Das international operierende Direct-to-Consumer Unternehmen wurde Ende 2015 als Tochterfirma von Emma – The Sleep Company (Bettzeit GmbH) gegründet. Im Geschäftsjahr 2018 hat das Mutterunternehmen 79 Mio. EUR umgesetzt und erwartet einen Umsatz deutlich über 100 Mio. EUR für 2019. Mehr als 500.000 Emma Matratzen wurden mittlerweile verkauft. Der Erfolg brachte Emma im Mai 2018 die Auszeichnung als am schnellsten wachsendes Tech-Start-up Europas ein [i] . Knapp vier Jahre nach Gründung ist die Matratze in 20 Ländern online, sowie bei zahlreichen europäischen Kooperationspartnern im stationären Handel, erhältlich. 2019 wird Emma unter der strategischen Verantwortung von Manuel Müller und Dr. Dennis Schmoltzi, beide Gründer und Geschäftsführer von Emma – The Sleep Company, international weiter expandieren, die dabei in den einzelnen Märkten operativ von Country Heads unterstützt werden.

Produkte von Emma wurden bereits in verschiedenen europäischen Ländern von unabhängigen Verbraucherorganisationen als Testsieger gekürt. Mit dieser hohen und prämierten Qualität – im Oktober 2019 wurde die Matratze Emma One (90x200cm) neuer Testsieger von Stiftung Warentest mit der Gesamtnote 1,7 (gut) – sowie einem innovativen Aufbau sorgen die Matratzen für einen hohen Schlafkomfort. Für ein möglichst komfortables Einkaufserlebnis können Kunden die Emma-Produkte zu Hause ausprobieren und bei Nichtgefallen innerhalb von 100 Tagen risikolos retournieren. Weitere Informationen unter www.emma-matratze.de

[i] http://ots.de/EyBd7D

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Emma Matratzen GmbH/Moritz Reich
Textquelle:Emma Matratzen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121105/4384741
Newsroom:Emma Matratzen GmbH
Pressekontakt:Bettina Göttsche / Natalia Fritz
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Tel.: +49 40 36 90 50-48 /-32
E-Mail: b.goettsche@hoschke.de
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)