ZDF-Free-TV-Premiere: “Das Jerico Projekt”

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

ZDF-Free-TV-Premiere: “Das Jerico Projekt”

2 min

Mainz (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

ZDF-Free-TV-Premiere mit Starbesetzung: Kevin Costner, Ryan Reynolds, Tommy Lee Jones und Gary Oldman spielen in dem Actionthriller “Das Jerico Projekt”. Der Film von Regisseur Ariel Vromen ist am 30. September 2019, 22.30 Uhr, im Montagskino des ZDF zu sehen und nach der TV-Ausstrahlung für sieben Tage in der ZDFmediathek abrufbar.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Durch einen Hacker-Angriff haben die USA die Kontrolle über ihr komplettes Waffensystem verloren. CIA-Agent Bill Pope (Ryan Reynolds) ist der Einzige, der den Verantwortlichen für den Cyber-Angriff kennt: Jan Strook, genannt “The Dutchman” (Michael Pitt). Der Anarchist Xavier Heimdahl (Jordi Mollà) plant einen Terroranschlag und will Strook unbedingt ausfindig machen. Heimdahl gelingt es, Pope zu fassen, doch trotz Folter schweigt der beharrlich über den Aufenthaltsort des Hackers. Als seine CIA-Kollegen Pope endlich ausfindig machen, ist dieser bereits körperlich tot. Da es den Medizinern jedoch gelingt, seine Gehirnströme aktiv zu halten, entschließt sich Popes Vorgesetzter Quaker Wells (Gary Oldman) zu einer riskanten Operation. Der Neurowissenschaftler Dr. Franks (Tommy Lee Jones) soll die Erinnerungen des Agenten in das Gehirn eines anderen Menschen transferieren. Die Zielperson ist der inhaftierte Schwerverbrecher Jerico Stewart (Kevin Costner).

Ansprechpartnerin: Cordelia Gramm, Telefon: 06131 – 70-12145; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dasjericoprojekt

Die Videos in der ZDFmediathek sind zum Embedding freigegeben. Weitere Informationen: https://kurz.zdf.de/Yz3/

https://instagram.com/ZDFmediathek

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Jack English
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4386099
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de