POL-HAM: Trickbetrüger gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-HAM: Trickbetrüger gesucht

2 min

Polizeimeldungen

08.10.2019 – 09:06

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Rhynern (ots)

Am Montag, 7. Oktober, gegen 13.45 Uhr, sprach ein Unbekannter einen 85-Jähriger an der Straße Auf der Lohschule an. Er gab vor den Senior zu kennen. Im weiteren Verlauf des Gesprächs gab er vor Geld für eine Krankenhausbehandlung zu benötigen und bot eine Lederjacke und eine Uhr zum Verkauf an. Gemeinsam mit dem Betrüger suchte der Senior seine Wohnung auf und bezahlte dort die Lederjacke. Anschließend flüchtete der Unbekannte. Kurze Zeit später stellte der 85-Jährige fest, dass seine Tasche mit der Geldbörse fehlte. Der Tatverdächtige ist zirka 1,75 Meter groß, zirka 35 Jahre alt, hat einen Drei-Tage-Bart und eine normale Statur. Er sprach Deutsch mit italienischem Dialekt. Er trug eine graue Cappy, eine graue Stoffjacke und eine schwarze Plastiktüte. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Die Polizei warnt davor, sich nicht auf unseriöse Straßengeschäfte einzulassen und unbekannte Personen in die Wohnung zu lassen. Auch sollte man sich nicht verunsichern lassen, wenn die Trickbetrüger ein Bekanntschaftsverhältnis vortäuschen, um die Geschädigten dann zu spontanen Käufen zu bringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/43950081 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)