POL-TUT: (Schramberg) Fußgänger von Auto beim Ausparken erfasst

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-TUT: (Schramberg) Fußgänger von Auto beim Ausparken erfasst

24 sec

Polizeimeldungen

09.10.2019 – 12:03

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Tuttlingen

Schramberg (ots)

Am Dienstagmittag hat eine Autofahrerin beim Ausparken in der Hauptstraße einen Fußgänger übersehen und diesen überrollt. Gegen 12 Uhr stand die Polo-Fahrerin mit ihrem Auto in der Fußgängerzone. Die 61-Jährige fuhr rückwärts in die Hauptstraße ein, um dann weiter in Richtung der Oberndorfer Straße zu fahren. Hierbei übersah sie einen Fußgänger. Der 79-Jährige stand am Ende der Fußgängerzone und wollte die Hauptstraße in Richtung Rathausvorplatz überqueren. Autofahrerin überrollte beim Rückwärtsfahren das Bein des Fußgängers. Dieser wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Janina Frickinger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/43964231 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)