POL-MA: Hockenheim/ BAB 6/ Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall am Stauende, Unfallstelle geräumt  (Pressemeldung Nr. 2)

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-MA: Hockenheim/ BAB 6/ Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall am Stauende, Unfallstelle geräumt (Pressemeldung Nr. 2)

40 sec

Polizeimeldungen

10.10.2019 – 16:56

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeipräsidium Mannheim

Hockenheim/ BAB 6/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall wurde die Unfallstelle mittlerweile geräumt, alle Fahrbahnen in Fahrtrichtung Heilbronn sind wieder befahrbar.

Es kommt derzeit noch zu einem Rückstau, mit Verkehrsbehinderungen ist weiterhin zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/43980191 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)