POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfallflucht in Nordenham +++ Zeugen gesucht

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfallflucht in Nordenham +++ Zeugen gesucht

8 sec

Polizeimeldungen

11.10.2019 – 10:20

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Ein bislang unbekannter Verursacher beschädigte am Donnerstag, 10. Oktober 2019, in der Zeit von 10:15 Uhr bis 11:20 Uhr, einen silbernen Mercedes Viano, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Deichgräfenstraße abgestellt war.

Der Schaden, der vermutlich beim Ein- oder Ausparken verursacht wurde, befindet sich am hinteren rechten Stoßfänger. Die Höhe des Schadens wurde auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Nordenham unter der Telefonnummer 04731/9981-0 zu melden (1206031).

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/43983901 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)