POL-NE: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-NE: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

30 sec

Polizeimeldungen

11.10.2019 – 14:12

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Grevenbroich (ots)

Freitagmittag (11.10.), gegen 12:50 Uhr, verletzten sich zwei Personen bei einem Verkehrsunfall leicht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte eine Autofahrerin vorgehabt, von der Straße “An der Moschee” nach links auf die Straße “Am Hammerwerk” abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Smart, der in Richtung “Am Hammerwerk” unterwegs gewesen war. Der Kleinwagen wurde beim Zusammenstoß auf die Seite geschleudert. Rettungskräfte brachten beide Insassinnen vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Kleinwagen musste abgeschleppt werden. Der Einmündungsbereich “An der Moschee/Am Hammerwerk” war für circa 40 Minuten gesperrt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/43989091 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)