POL-PDNR: Nach Wildunfall überschlagen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-PDNR: Nach Wildunfall überschlagen

53 sec

Polizeimeldungen

12.10.2019 – 07:36

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Mauden (ots)

Am Freitag, 11.10.2019, 06:30 Uhr befuhr ein 60 jähriger Fahrer eines PKW die Kreisstraße 108 von Mauden nach Daaden. Hier querten vier Rehe die Fahrbahn. Der Fahrzeugführer versuchte noch durch Ausweichen einen Zusammenstoß zu verhindern, geriet hierbei mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/926-0
pibetzdorf.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/43991871 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung.)