Julia Westlake moderiert “Ich trage einen großen Namen”

Baden-Baden (ots) –

Drehstart neuer Folgen der SWR Rateshow mit neuer Moderatorin / Ausstrahlung ab Januar 2020 im SWR Fernsehen

Die wöchentliche SWR Rateshow “Ich trage einen großen Namen” bekommt eine neue Moderatorin: Ab Januar 2020 wird Kulturjournalistin Julia Westlake durch die Sendung führen – aktuell werden die ersten von ihr moderierten Folgen in Baden-Baden aufgenommen. Julia Westlake ist bereits seit 2007 als Teil des prominenten Rateteams mit dem Format verbunden. “Ich trage einen großen Namen” wird sonntags, 18:15 Uhr, im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Julia Westlake: “Ich freue mich, die Seite zu wechseln” Westlake kommentiert: “Ich freue mich sehr, bei ‘Ich trage einen großen Namen’ die Seite zu wechseln. Nach mehr als zehn Jahren im Rateteam ist es eine Ehre, jetzt die Moderation dieser Ratesendung zu übernehmen! Eine Aufgabe, die großen Spaß macht, denn diese Mischung aus Talk und Raterunde ist einzigartig, spannend und nie langweilig! Die Sendung ist mir schon lange ans Herz gewachsen, und nun darf ich sie aus der anderen Perspektive erleben, das ist wirklich großartig.”

SWR Programmdirektor Christoph Hauser: “Garant für niveauvolle Gespräche” SWR Programmdirektor Christoph Hauser begrüßt Westlake: “Wir freuen uns, mit Julia Westlake eine erfahrene und versierte Moderatorin gewinnen zu können. Bereits seit 2007 ist sie als Rateteam-Mitglied von ‘Ich trage einen großen Namen’ mit der Sendung eng verbunden und erfreut sich bei den Zuschauerinnen und Zuschauern größter Beliebtheit. Als langjährige Moderatorin der NDR Talkshow und des NDR Kulturjournals ist sie ein Garant für niveauvolle Gespräche und steht für besten öffentlich-rechtlichen Qualitätsjournalismus. Wir freuen uns darauf, die beliebte Ratesendung mit ihr in neuem Gewand fortzuführen.”

Die Moderatorin

Julia Westlake: Vielen als langjährige Gastgeberin der “NDR-Talkshow” bekannt, moderiert sie das wöchentliche “Kulturjournal” sowie das “Bücherjournal” des NDR. Anfang der 90er Jahre begann sie parallel zu ihrem Studium der Germanistik und Politikwissenschaften ihre journalistische Laufbahn beim NDR in Hannover. 1997 kam sie nach Hamburg, um dort für den NDR u. a. wöchentlich die “Aktuelle Schaubude” zu moderieren. Mit Yared Dibaba war sie jahrelang für die Sendung “Die Welt op Platt” in der ganzen Welt unterwegs – immer auf der Suche nach deutschen Auswanderern mit kuriosen und bewegenden Geschichten. Seit 2007 ist sie Teil des Rateteams der SWR Sendung “Ich trage einen großen Namen”. Sie lebt in Hamburg und ist Mutter zweier Söhne.

“Ich trage einen großen Namen” In der SWR Ratesendung “Ich trage einen großen Namen” werden in jeder Folge zwei Gäste, die mit einer berühmten Persönlichkeit verwandt sind oder eine enge Verbindung zu ihr haben, ins Studio eingeladen. Ein wechselndes Team versucht anhand von Fragen den “großen Namen” der berühmten Persönlichkeit zu erraten. Ist der Name erraten, gibt der Gast im Gespräch mit der Moderation private Einblicke in die besondere Beziehung zur berühmten Persönlichkeit und ihr Leben. Die erste Folge der Ratesendung wurde im April 1977 ausgestrahlt, im damaligen Südwestfernsehen. Anfangs moderierte Hans Gmür, ihm folgte Hansjürgen Rosenbauer. Wieland Backes übernahm 1999; am 22. Dezember 2019, 18:15 Uhr, im SWR Fernsehen präsentiert er “Ich trage einen großen Namen” zum letzten Mal. 2020 übernimmt mit Julia Westlake zum ersten Mal eine Moderatorin.

Sendung:

“Ich trage einen großen Namen”, sonntags, 18:15 Uhr, SWR Fernsehen

Informationen und Bild unter: http://swr.li/swrfernsehen-ich-trage-einen-grossen-namen-moderatorin

Fotos über www.ARD-Foto.de

Quellenangaben

Bildquelle: obs/SWR – Südwestrundfunk/Peter A. Schmidt
Textquelle: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/4400751
Newsroom: SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt: Grit Krüger
Tel. 07221 929 22285

grit.krueger@SWR.de

Presseportal

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal